1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Backup der WinXP Partition - Problem

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von bobandrews, 15.01.08.

  1. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Hi,
    wenn ich mit Winclone versuche, die Windowspartition zu sichern (ob MacOS Partition oder externe Platte) kommt eine Fehlermeldung und das Backup bricht ab.
    Liegt es vielleicht da dran, dass die Win Partition Fat32 ist und nicht NTFS? Kann Winclone nur NTFS sichern?
     
  2. delycs

    delycs Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    245
    Sicherst du von der Windowspartiton aus? Das geht nicht!
    Die Partition darf dafür nicht in gebrauch sein und muß abgemeldet sein.
    Unter OSX kannst du auch mittels Festplattentool ein Image der Partition erstellen. Ansonsten wären da noch Superduper! und carboncopycloner.
     
  3. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Danke, dass Du mir hilfst!!

    Ich boote mit Leopard und dann habe ich ja 2 Festplatten oben rechts in der Ecke.
    Meinst Du mit Deiner Antwort, ich muss die Win-Platte erst abmelden?
    Wie mache ich das denn?

    Ich habe es nach dieser Anleitung versucht, hat aber nicht geklappt. Mit der Suchfunktion habe ich keine gute Antwort gefunden, wie ich ein Backup meiner WinPartition mache, vielleicht schreibe ich mal ein How-to dazu, wenn ichs rausgefunden habe. :(
     
  4. delycs

    delycs Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    245
    Hatte gedacht du versuchst das von Windows aus. das hätte nicht geklappt. ich bekomm die Tage ne neu Platte und stehe auch vor diesem Problem und werd mich dann selbst drann probieren müssen.
    Ich sag dir dann wies ging :-D
     
  5. delycs

    delycs Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    245
    Ok es geht .... nachdem ich diverse Probleme die mir ne Samsung HM250Ji verursacht hat bereinigt hatte.

    Gibt irgendwo nen Thread zu dieser Platte und CoreDuos. Es ist definitiv eine neue Firmware aufzuspielen. Bei Macbooks der 1.Gen wird sie garnicht erkannt. Mein SATA-RAID im Desktop hab ich mir damit auch zerstört, weil ich sie patchen wollt. Ein RAID Controller lässt sich halt von der Samsung SW nicht "durchschauen". Mit nem native SATA Anschluss war das patchen dann ne Sache von 2 min. Das Reparieren des RAIDS einschließlich MBR und Partitionstabelle dauerte dann leider einige Stunden :-D. Shit happens.

    Nun zum eigentlichen Thema:
    Windowspartition in NTFS konvertieren. Dafür in der Windowskonsole: "convert c: /FS:NTFS". Da logischerweise nicht alle Handels gelöst werden können wird die Konvertierung beim nächsten Neustart erledigt. Dieser wird auch sogleich durchgeführt. Dabei wurde mein Windows noch 2mal neugestartet und bafand sich dann auf einer NTFS Basis.
    Schritt 2 ist dann die Erstellung eines Images vom OSX aus. Dabei hab ich festgestellt das sich die Platte mit der Windowspartition im Systm befinden muss und nicht per USB angeschlossen sein darf.
    Nachste Etappe ist das Erstellen einer Bootcamppartition. In meinem fall auf meiner neuen HDD. Also zum x-ten mal Batterie raus, Platte raus, Neue rein und Restart von OSX. Dort fix eine Bootcamppartition erstellt. Diesmal mit 60 Gig.
    Zur Sicherheit bin ich der Aufforderung zu Wininstallation gefolgt und hab die neue Partition erstmal mit NTFS partitioniert (Achtung, nicht die falsche nehmen!!!). Danach hab ich asap abgebrochen und wieder OSX gestartet. Dort Winclone gestartet und das Image wiederhergestellt.

    Das wars dann auch schon.
     
  6. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859

    WinClone hat die Einschränkung, dass es nur NTFS-formatierte Partitionen sichern kann.


    moema
     
  7. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    ... was, wenn man denn NTFS hat, dann auch prima klappt.

    und das es nur mit NTFS geht, steht eigenlich auch sehr prominent hier
     

Diese Seite empfehlen