1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Backup brennen --> Fehler -43 <unable to get path>???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Randfee, 08.11.05.

  1. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    Hallo!

    wollte seit einiger Zeit nochmal meinen Library Folder brennen und habe jetzt schon 2 DVDs verhunzt.

    1. Den gesamten Library Folder will er schon garnichct anfangen zu brennen, da er gewissen Dateien im Preferences Folder scheinbar nicht finden kann (Adobe irgendwas). Was soll das?

    2. Wenn ich alles außer dem preferences Folder brennen will, bringt er diesen Fehler 43, auch lustig.. Wieso kann ich das nicht brennen?

    Andreas
     

    Anhänge:

  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Möglicherweise nur ein zielloser Symlink.
    Auf jeden Fall erstmal Dateisystem prüfen.
     
  3. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Hallo,

    hm, -43 = File or Directory not found. Aber ich würde eher vermuten tote Aliase sind im Spiel...

    mfg pi26
     
  4. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Wenn du das verbraten von CD/DVDs vermeiden willst, schreibe doch ein Image und brenne dann dieses.
     
  5. Randfee

    Randfee Pomme d'or

    Dabei seit:
    28.12.04
    Beiträge:
    3.098
    aha, per disk utility das file system geprueft. Der "Repair Disk" Button unter Verify ist aber grau und unanwaehlbar, eine idee???

    Meldung:

    Verifying volume “Macintosh HD“
    Checking HFS Plus volume.
    Checking Extents Overflow file.
    Checking Catalog file.
    Illegal name
    Illegal name
    Checking multi-linked files.
    g Catalog hierarchy.",0)
    Checking Extended Attributes file.
    Checking volume bitmap.
    Volume Bit Map needs minor repair
    Checking volume information.
    Checking volume information.
    id volume free block count",0)
    (It should be 1909724 instead of 1906545)
    The volume Macintosh HD needs to be repaired.

    Error: The underlying task reported failure on exit


    1 HFS volume checked
    Volume needs repair
     

    Anhänge:

  6. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    startvolume kann so nicht repariert werden. Mit System-CD oder andere Startvolume starten...

    mfg pi26
     
  7. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  8. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Hm, verify yes. repair no?

    With Mac OS X 10.4.3 or later, Disk Utility can verify your computer's startup disk (volume) without requiring you to start up from another volume. This feature is called "Live Verification." If Disk Utility discovers any issues that require a repair, you will need to start up from your Mac OS X Tiger DVD or CD and use Disk Utility on that disc to make repairs. (You can't repair your startup volume while your computer is started up from it.)

    mfg pi26 :)
     
  9. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    ok ich hätte weiter lesen sollen
     

Diese Seite empfehlen