1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Back to my Mac geht immer noch nicht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Tekl, 12.02.08.

  1. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Hi Leute,

    funktioniert bei jemanden Back to my Mac? Ich habe sogar mal auf beiden Routern die entsprechenden Macs als DMZ-Host eingetragen, trotzdem sehe ich auf beiden Macs keinen der anderen Macs.

    Kann man die Router so konfigurieren, dass sie ohne UPnP und NAT-PMP mit Back to my Mac zusammenarbeiten? Ich habe schon die Ports UDP 4500 und TCP 443 geöffnet, aber das hilft auch nichts. Beide Router (DrayTek 2700 und Gigaset SE515) haben übrigens UPnP. Hinter dem DrayTek-Router befinden sich allerdings noch mehrere Macs. Könnte das evtl. das Problem sein?

    Kennt jemand weitere Tricks? Kann man UPnP irgendwie testen?
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    *Hochschieb*
     
  3. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    In voller Hoffnung, dass es nun mit 10.5.3 klappt, kam die Ernüchterung direkt nach dem Update. Wenigstens sagt die .Mac-Systemeinstellung nun, dass es nicht funktioniert.

    Braucht man denn unbedingt einen Router der das unterstützt? Was ist mit Leuten, die eine direkte Verbindung ohne NAT haben?
     

Diese Seite empfehlen