1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Azubo

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Tobi87, 21.09.06.

  1. Tobi87

    Tobi87 Querina

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    183
    Hat schonmal jemand bei Azubo eingekauft, ersteigert oder sonstiges? Hab nämlich heute durch Zufall einen iPod ersteigert auf den ich geboten hab. Nun ist meine Frage ob es bei Azubo irgendeinen Treuhandservice o.ä. gibt, bin mir nämlich nicht sicher ob das alles mit rechten Dingen vorgeht. Ist übrigens ein iPod Nano mit 4GB für 60€. Fotos waren keine hinterlegt, der Verkäufer hat mir geschrieben das er keine Digitalkamera hätte. Kontodaten von ihm habe ich, weiß aber nicht ob ich so einfach überweisen soll, vorallendingen weil sich der Verkäufer auch erst vor einer Woche bei Azubo angemeldet hat und somit noch keine Bewertungen zu verzeichnen hat.

    Grüße,
    Tobi
     
  2. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Habe mal ein wenig im Internet gesucht und u.a. dies hier und dies hier gefunden. Scheint, als arbeite diese Firma da mit einem Treuhand-Partner zusammen. Ich würde Dir aus dem Bauch heraus auch empfehlen, diesen Service zu nutzen - 60 Euro scheinen mir nicht so ganz "koscher" zu sein. Lieber etwas vorsichtiger sein als Betrügern Geld hinterher zu werfen. ;)

    Gruß,
    Nathea
     
  3. Tobi87

    Tobi87 Querina

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    183
    Danke, mit dem Iloxx-Service hab ich grade auch schon was gelesen, allerdings bin ich mir nicht sicher ob das erst ab 100€ gilt!? Hab jetzt eine Mail an Azubo geschrieben und gefragt was so an Treuhandservice möglich ist. Und dem Verkäufer habe ich eine Mail geschrieben in welcher ich ihm mein Problem erkläre, mal gucken wie er drauf reagiert. Ich brauch den iPod nicht unbedingt, wäre aber halt ein Schnäppchen für 60€. Aber gerade die 60€ machen mich sehr stutzig, vorallem weil der Nano mit 100-80€ bei Azubo drinstand (eine Woche lang wurd der Preis dann von 100 auf 80€ runtergezählt, ca. alle 3 Minuten 1 Cent billiger) und er wurde somit nicht verkauft. Habe aber zwischendurch ein Gebot von 60€ abgegeben (wenn der Artikel in der Auktion nicht weggeht hat der Verkäufer die Möglichkeit den Artikel eventuell noch so abzugeben). Artikel wurd nicht verkauft und der Käufer hat mir dann heute geschrieben das er mir den iPod für 60€ anbietet. Mal gucken wie meine Mails beantwortet werden, werd aber auf keinen Fall die 60€ so überweisen.
     
  4. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Beim Blättern in der FAQ zu dem Treuhand-Service ist mir lediglich eine Obergrenze (50.000 €) und keine Untergrenze aufgefallen. Und mit runden 3 Euro (bei Wert bis 250 €) ist der Service auch noch bezahlbar.

    Aber ich sehe, Du machst das schon ganz richtig :-D
    Gruß,
    Nathea
     
  5. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Iloxx funktioniert ansich eigentlich ganz gut. Ich habe mein iBook über iloxx und ebay abgewickelt. Man überweist das Geld auf das Konto von iloxx, der Verkäufer kriegt Information über den Geldeingang und schickt den Artikel los.
    Der Artikel kommt an. Man sendet iloxx die Nachricht, dass der Artikel angekommen ist. Ab dann hat man 48 Stunden Zeit, den Artikel zu testen und auszuprobieren. Meldet man iloxx innerhalb dieser 48 Stunden keinen Fehler / Mangel, wird das Geld an den Verkäufer ausgezahlt.

    Was passiert, wenn man doch einen Mangel feststellt, weiß ich nicht. Mein iBook war und ist in einwandfreiem Zustand :)
     
  6. Tobi87

    Tobi87 Querina

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    183
    Habe jetzt eine Mail vom Verkäufer bekommen, dass er keine anderen Verkaufsmethoden akzeptiert. Allerdings kam 5 Minuten später eine Mail das er jetzt bei Azubo bestätigt sei (ihm wurde ein Bestätigungscode auf sein Bankkonto zur Überprüfung desselbigen geschickt). Hab jetzt mal bei Azubo angefragt ob das so seine Richtigkeit hat, hab aber noch keine Rückmeldung. Mal gucken wie sich der Fall entwickelt, wäre ja eher dafür das wie x5386x über iloxx abwickeln zu lassen, da es eine sehr sichere Methode zu sein scheint!
     
  7. JuvenileNose

    JuvenileNose Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    900
    Wie ist das eigentlich rechtlich? Du musst die Ware abnehmen. Aber was ist, wenn der Verkäufer bei der Bezahlungsmethode unnachgiebig ist? Die Kosten von Ilox könnte ja der Käufer übernehmen. Wo ist da der Nachteil für den Verkäufer? Wenn er da Probleme macht, kann man dann vom Kauf zurücktreten?
     
  8. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Dann würde ich mich mit den Betreibern von Azubo unterhalten. Denn wer als Verkäufer einen anerkannten und bekannten Treuhandservice ablehnt, hat doch was zu verbergen, oder? :)

    Wie das sonst rechtlich aussieht, weiß ich nicht genau. Ich denke, der Verkäufer wäre im Recht, wenn die Zahlungsmethode (Treuhand) nicht vor Vertragsabschluss (Gebotsabgabe) vereinbart wurde.
     
  9. Tobi87

    Tobi87 Querina

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    183
    Das merkwürdige ist ja das es für ihn in Ordnung wäre, wenn ich den Artikel nicht nehmen würde, da er mir nicht den Service bieten kann den ich haben möchte. Aber dadurch das er iloxx nicht annehmen will macht er sich auch verdächtig, stimmt schon. Aber wenn ich jetzt sagen würde ich nehm den iPod nicht wäre das rechtlich in Ordnung weil das in beidseitigem Einvernehmen abgeschlossen wurde.
     

Diese Seite empfehlen