1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AVI zu M4V

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von mschoening, 26.07.08.

  1. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    wie bekomme ich einen AVI Film in das M4V Format (damit ich den Film auf dem iPhone abspielen kann)?

    Thanks,
    Max
     
  2. tänzer

    tänzer Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.01.05
    Beiträge:
    149
    VisualHub
     
    mschoening gefällt das.
  3. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Thanks!

    EDIT: Gibts so etwas noch als Freeware?
     
  4. svn

    svn Prinzenapfel

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    553
  5. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
  6. Tanja1982

    Tanja1982 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    335
    visualhub, etc. sind weg ...
    ... und jetzt?
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    handbrake …
     
  8. Monti

    Monti Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    688
    oder avidemux
     
  9. Hu69y

    Hu69y Erdapfel

    Dabei seit:
    10.04.09
    Beiträge:
    1
    Ich habe vor ca. 1 jahr ein programm entdeckt mit dem ich so gut wie jedes format in jedes andere formal umwandeln kann
    freeware und relativ kompakt ;D
    WinFF nennt sich dieses wunderkind :)
    kann ich nur empfehlen ;)
    [für iPod's gibt es wide und small screen und sogar bestimmte tv einstellungen. damit kenne ich mich aber nicht aus]
     
  10. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Da gibts sogar schon voreingestellte Profile, einfach Video importieren und dann das Profile für das jeweilige Gerät auswählen, codieren...fertig.
     

Diese Seite empfehlen