1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AVI verknüpfen

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Kveim, 09.01.10.

  1. Kveim

    Kveim Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.10.06
    Beiträge:
    90
    Moin!

    Ich habe mehrere Kinderkurzfilme als AVI-Dateien (ca. 100MB/Film) und würde gerne einige davon verknüpfen um z.B. 5 Filme hintereinander auf eine CD zu brennen.
    Gibt es ein Programm was das kann?

    Danke Kveim
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    wenn dein DVD Player .avi, bzw. das darin enthaltene Format versteht, dann kannst du die Filme direkt als DatenCD brennen, die Filme werden dan, zumindest bei meinem DVD Player, anstandslos hinterenander abgespielt.
     
    Kveim gefällt das.
  3. Kveim

    Kveim Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.10.06
    Beiträge:
    90
    Ich probier's mal - Danke!
     
  4. AppelSaft

    AppelSaft Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    240
    Habe eine ähnliche Frage - auch bei mir geht es um kurze, 5-10 minütige Kinderfilme:

    Kann ich die Dateien (liegen auf Festplatte) so "verknüpfen", dass mehrere automatisch hintereinander abgespielt werden, ohne, dass jeder Film einzeln gestartet werden muss?
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    Du kannst sie z.B. alle in VLC hineinziehen und dann als Wiedergabeliste abspielen.
     
    AppelSaft gefällt das.
  6. AppelSaft

    AppelSaft Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    240
    DANKE, das klappt.
     

Diese Seite empfehlen