1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Avi mp4

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Jacky13, 30.09.07.

  1. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
    Hy leute!
    Ich hab massenweise avidateien (xvid codec) und ich will bald swichen (endlich) und ich kann die avis ja nicht in iTunes reinbringen und ich kanns dann nicht auf dem iPod touch transferieren.
    also: wie kann ich das am besten anstellen um es in mp4 dateien zu codieren (h264)
    Danke
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
  3. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
    habs vergessen: es sollte kostenlos sein (bevorzugt OS) und es soll NICHT mediacoder sein
     
  4. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Freeware, ok.. da gäbe es dann noch iSquint.
     
  5. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
    wie gross ist dann so ne durchschnittliche serienfolge?
    (350Mb und 700Mb?)
    kanns im moment leider nicht testen
     
  6. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Das kommt auf die gewählte Auflösung, den Codec und - neben der Dauer der Folgen ;) - vor allem auf die Bitrate an.
    Ich rippe meine Serien in einer Auflösung von 640*480, verwende H.264 als Codec bei einer Bitrate von 1337 kbps.
    Eine Simpsonsfolge (~ 22m) wiegt dann ca. 220MB, eine Folge LOST (~ 42m) 450MB.
     
  7. Jacky13

    Jacky13 Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    621
    du schaust lost?
    aber normalerweise sind die lostfolgen doch 350 mb gross oder? oder eben die hr version die ist dann 700 mb^^, ist der codec besser (xvid)?
     
  8. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    H.264 ist XVid meiner Meinung nach überlegen. Die LOST-Folgen mit 350MB haben vermutlich keine 640*480er Auflösung, sondern "nur" 640*272, da es ja Breitbild ist. Das braucht natürlich weniger Bitrate und somit auch weniger Platz.
     
    #8 AgentSmith, 30.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.07
  9. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    Der benötigte Speicherplatz hängt von der gewählten Bitrate ab und hat mit der Auflösung somit nicht viel zu tun.
     
  10. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Gna.. das ist schon klar.. genauso wie es klar sein sollte, dass geringere Auflösung eine niedrigere Bitrate für gleiche Bildqualität braucht. Und somit eben doch weniger Speicherplatz.. ;)
     
  11. 4wins

    4wins Erdapfel

    Dabei seit:
    11.12.06
    Beiträge:
    4
    Wie kann ich denn mit Visual Hub z.B. eine ganze DVD kopieren (natürlich nur nichtgeschützte)? Bislang musste ich dazu immer die einzelnen .vob anwählen und in die Liste ziehen. Das will ich aber nicht. Ist das möglich?

    4wins
     

Diese Seite empfehlen