1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AVI codec für Quicktime

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mat2004, 03.02.06.

  1. mat2004

    mat2004 Starking

    Dabei seit:
    03.11.05
    Beiträge:
    216
    Hi, ich suche einen codec, womit ich avi dateien im Quicktimeplayer abspielen kann.
     
  2. AmishBit

    AmishBit Gast

    AVI ist ein Container-Format, kann also alle möglichen Formate enthalten...
     
  3. mat2004

    mat2004 Starking

    Dabei seit:
    03.11.05
    Beiträge:
    216
    Toll, und woher bekomme ich raus was das ist?
    Ich habe die fime mit einer casio exilim card S500 aufgenommen.
     
  4. PizzaMista

    PizzaMista Carola

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    112
    Ich weiß nicht was ein Container Format sein soll ;), aber die beiden Codecs hab ich mittlerweile: DivX und Indeo Video. Und sollten sie mal nich funktionieren dann wandelt der DivXDoctor die avi files in .mov dateien um.

    Gruß, Pizza
     
  5. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Ein Container-Format bedeutet, dass in einem .AVI oder .MOV alle möglichen Video und Audiostreams enthalten sein können, die mit allen erdenklichen CoDecs geschrieben worden sein könnten. (Uff - Ja es ist leider so kompliziert)

    Wenn mal nen CoDec nicht bekannt ist, einfach das AVI mit QuickTime öffnen und die Fehlermeldung "Kann nicht abspielen Bla-Bla" wegklicken und mit APFEL+I die Streaminfos anzeigen lassen.

    Salve,
    Simon
     
  6. mat2004

    mat2004 Starking

    Dabei seit:
    03.11.05
    Beiträge:
    216
    OK, sind die kostenlos?
     
  7. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    könnts net mit Fip4Mac gehn? o_O
    oder was moinsch, Simon?
    isch des AVI net ne Windoze-Sache?
     
  8. PizzaMista

    PizzaMista Carola

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    112
    Klar sonst hätte ich sie nicht ;)

    DivX
    DivX Doctor
    3ivX (für DivX Doctor)

    und den indeo video codec gibts nur für Classic

    Kleiner Nachtrag: ist eben nur für gängige Avi Formate. Gibt auch viele, die ich nicht abspielen kann. Geh ich halt annen Windows PC um mir die anzugucken ;)

    Gruß, Pizza
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Toll.
    Dann hast du ein QuickTime-Movie, das du auch nicht abspielen kannst weil der Codec dazu immer noch fehlt.
    Das bringt also - was?
     
  10. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Hallo
    Ich, meinerseits, würde ja zuerst schauen ob der Film unter VLC oder mplayer läuft. Dann kann man ja anhand des Programms schauen welchen Codec der Film beinhaltet. Danach suche ich im Netz nach einem passenden Codec. Wenn es einen Codec gibt, runterladen und installieren.

    Gruss
    Gunnar
     
  11. PizzaMista

    PizzaMista Carola

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    112
    Ich sagte doch abundzu klappts. Und wenn nicht, dann geh ich halt an nen windows rechner. Ich kuck mir ohnehin keine avis auf meinem mac an.

    Gruß, Pizza
     
  12. Kritias

    Kritias Gast

    Gunnar hat voellig recht! Wozu sich die Muehe mit qt machen. VLC duefte so gut wie alles abspielen, waehrend qt immer irgendwas fehlt. Zusaetzliches Installieren irgendwelcher codecs, nur um irgendwas anschauen zu koennen, finde ich eh absolut bescheuert.
    Ein Grund mehr, weshalb ich qt nicht mag.
     
  13. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Aber mit dem zusätzlichen Installieren von Programmen hast du keine derartigen Probleme?
     
  14. Kritias

    Kritias Gast

    Na was heißt zusaetzliches installieren, vlc ist ja nicht schlimm und allemal einfacher als irgendwelche codecs, zumal ich mit dem teilweise auch besser DVDs abspielen kann als mit dem DVD Player. Ich ziehe halt solche Sachen immer vor, die einfach und nahezu intuitiv zu handhaben sind.
     
  15. mat2004

    mat2004 Starking

    Dabei seit:
    03.11.05
    Beiträge:
    216
    Der Codec ist: M4S2
    Nur wo bekomme ich den für Quicktime her??
     
  16. mat2004

    mat2004 Starking

    Dabei seit:
    03.11.05
    Beiträge:
    216
    Ist wohl irgend so ein microsoft codeco_O
    Codec:M4S2 Name: Microsoft

    Im grunde is mir ja auch egal ob ich dass mit quicktime oder VLC abspiele.
    Nur was mich stört, dass in IPhoto die filme per doppelklick nicht abgespielt werden.
    Kann man einstellen, dass die in VLC geöffnet werden?
     

Diese Seite empfehlen