1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Autostart-Datei

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von BigFreeze, 02.10.07.

  1. BigFreeze

    BigFreeze Gast

    Hallo an alle.

    Unter Windows und Linux bin ich sog. Autostart-Dateien gewohnt. Bisher habe ich nur im Profil des Benutzernamens Startobjekte gefunden. Aber in welcher Datei werden diese Elemente gesichert?

    Problem ist, dass ich eine Anwendung habe, alle Dateien zu dieser Anwendung gelöscht und aus den Startobjekten ausgetragen habe. Trotzdem wird diese Anwendung sowohl nach dem Neustart aber auch nach Rückkehr aus dem Ruhemodus gestartet. Was habe ich noch für Möglichkeiten, diesen Eintrag des automatischen Programmstarts zu unterbinden?

    Viele Grüße, BigFreeze
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Um welche Anwendung handelt es sich denn?
     
  3. BigFreeze

    BigFreeze Gast

    Hi zeno,

    es handelt sich um die Anwendung SideTrack. Die gibt dem Trackpad erweiterte Eigenschaften (scrollen), da mein G3 die Zweifingererkennung noch nicht unterstützt und ich gern mit dem Trackpad scrollen wollte.

    Nun ist die Evaluierungszeit abgelaufen... Und so begeistert war ich davon auch nicht.
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Code:
    ${HOME}/Library/Preferences/loginwindow.plist
    (Nicht zu verwechseln mit com.apple.loginwindow.plist !!)
    Evtl. existiert dazu auch noch eine systemweit gültige Datei gleichen Namens im lokalen Library-Ordner. Darin enthaltene Einträge funktionieren in gleicher Weise bei allen Benutzern, werden im Systemeinstellungsdialog aber nicht angezeigt.
    (Die darf dann gefälligst nur root bearbeiten).
     
  6. BigFreeze

    BigFreeze Gast

    Hallo,

    danke für eure Antworten. Ich habe nochmal in der ReadMe von SideTrack nachgeschaut. Es wurde noch ein Element in /System/Library/Extensions/SideTrack.kext angelegt, das ich noch löschen musste. Komisch ist, dass selbst in der Suche diese Datei(en) nicht auftauchten.

    Danke für eure Hilfe.

    BigFreeze
     
  7. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    nein, nicht komisch, normal. Spotlight kennt einige explizit ausgeschlossene Ordner - der Systemordner u.a. in dem üblicherweise .kexts zu finden sind gehört dazu.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen