1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automount Netzwerklaufwerk

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von andy99, 02.04.07.

  1. andy99

    andy99 Gast

    hallo zusammen,

    ich bin (stolzer) besitzer eines mini den ich als mediagerät nutze. im keller steht ein dlink dns323 nas. ich würde nun gerne die aufnahmen von eyetv nicht aufd er lokalen platte ablegen, sondern auf dem nas speichern.

    hat jemand eine idee wie das zu bewerkstelligen ist? im ersten schritt müsste ich ja das netzwerklaufwerk automounten - da hörts aber bei mir schon auf ;)

    grüße,
    - andy
     
  2. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    hi alleine,
    versuch doch mal AutoMountMaker http://jm.marino.free.fr

    Damit kann man eigentlich gut klarkommen.
    Alternativ kannst du aber auch einfach einen Alias vom verbundenen NAS Mount machen. Wenn du den dann später anklickst baut sich auch die Verbindung wieder auf ...
     
  3. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Sobald Mac OS X auf einen Serverpfad greifen möchte wird es automatisch versuchen diesen zu mounten so er nicht verfügbar ist. Wenn das Passwort dazu für diese Applikation am Schlüsselbund zugänglich ist sollte das eigentlich kein Problem sein.
    Ansonsten kann man natürlich ganz simpel den SharePoint in die Startobjekte tun.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen