1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automator: Mehrere Ordner erstellen...

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von aftours, 03.01.10.

  1. aftours

    aftours Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    129
    Hi Leute,

    ich bin glaub ich ein bisschen zu doof, um mit dem Automator zu arbeiten.

    Ich möchte in einem Ordner eine bestimmte Anzahl an Ordner erstellen mit dem Namen "album" und dann eine Nummer dainter, wie 001,002 etc.
    Also sollen die Ordner folgende Dateinamen haben: "album_001", "album_002" und so weiter...

    Ich hab schon versucht, so sah es bei mir aus, seht selbst:
    [​IMG]
    http://img218.imageshack.us/img218/8177/autormator.png

    Leider funktioniert das nicht, so wie ich es mir erhofft hatte. Das Ergebnis ist ein Ordner "album" und "album_001" in meinem Zielordner...

    Könnt Ihr mir da Behilflich sein, muss auch nicht unbedingt mit dem Automator erledigt werden, falls es da bessere Methoden gibt;)

    Gruß
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ich würde das im Terminal machen, und zwar so: Zuerst generierst Du die Liste der gewünschten Dateinamen:
    Code:
    jot -w "blubb_%.03d" 5 4
    Zur Erklärung: Es werden 5 Nummern erzeugt, beginnend mit 4, das Ganze zu einer 3-stelligen Zahl mit Nullen aufgefüllt und an "blubb_" geklebt. Abändern kannst Du nach Lust und Laune, siehe auch [tt]man jot[/tt].

    Wenn das die gewünschten Dateinamen sind, kannst Du das an den Befehl [tt]mkdir[/tt] weiterreichen (vorher ins passende Verzeichnis wechseln mit [tt]cd[/tt]):
    Code:
    mkdir `jot -w "blubb_%.03d" 5 4`
     

Diese Seite empfehlen