1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automator / Hilfe benötigt

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von crashpixel, 10.09.08.

  1. crashpixel

    crashpixel Goldparmäne

    Dabei seit:
    22.12.04
    Beiträge:
    557
    Hallo,

    ich habe folgende Aufgabenstellung (die immerhin schon zum Teil gelöst ist): ich möchte einen Ordner, der nach einem Fotoshooting sowohl RAW- als auch JPG-Bilddaten enthält, automatisiert sortieren lassen. Der Ordner soll auf ein Automator-Programm gezogen werden, welches in diesem Ordner einen neuen Ordner "RAWs" und einen Ordner "JPGs" anlegt und anschließend die Dateien entsprechend verschiebt.

    Mein Problem dabei sind die relativen Pfadangaben für die zu erstellenden Ordner und für's Verschieben der Dateien, da der ursprüngliche Ordner, in dem die Bilder direkt von der Kamera aus landen, immer anders heißt (der Übersicht wegen). Fotografiere ich eine Nicole, heißt der "Nicole", fotografiere ich eine Daniela, heißt er eben "Daniela".

    Für das Erstellen neuer Ordner scheint mir Automator jedoch nur absolute Pfade zu akzeptieren? Naja, jedenfalls liegt hier mein Problem ;) vielleicht kann mir ja hier jemand helfen...

    Grüße, André
     
  2. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    Nun, ich kenne mich mit Automator nicht so gut aus, doch ich habe schon einmal so etwas ähnliches direkt in AppleScript geschrieben.
    Es benutzt Terminal-Befehle und ist deshalb gerade bei vielen Dateien, wirklich schnell.

    Hier eine für Dich angepasste Version.
    (Die kopierst Du einfach in ein neues Skript-Editor Fenster und speicherst es als Programm-Bundle ab. Dann musst Du nur noch den Ordner mit den Bilder auf das Skript-Programm ziehen). :-D

    Code:
    on open these
        set endungen to {".jpg", ".raw", ".JPG", ".RAW", ".png", ".PNG"}
        set Ordnernamen to {"JPEGs", "RAWs", "JPEGs", "RAWs", "PNGs", "PNGs"}
        repeat with this in these
            tell application "Finder"
                set folderkind to kind of first folder of startup disk
                if kind of this is folderkind then
                    set this_posix to POSIX path of (this as alias)
                    repeat with i from 1 to (count of endungen)
                        set meine_endung to item i of endungen
                        set mein_ordner to item i of Ordnernamen
                        try
                            do shell script "mkdir " & quoted form of this_posix & quoted form of mein_ordner
                        end try
                        try
                            do shell script "cd " & quoted form of this_posix & ";mv -n *" & quoted form of meine_endung & " " & quoted form of this_posix & quoted form of mein_ordner & "/"
                        end try
                    end repeat
                else
                    display dialog "Nö, einzelen Dateien mache ich nicht... " with icon note
                end if
            end tell
        end repeat
    end open
     

Diese Seite empfehlen