1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automator -> Entschlüsseln ?!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Applewish, 17.12.07.

  1. Applewish

    Applewish Roter Delicious

    Dabei seit:
    30.04.06
    Beiträge:
    94
    Ich verschlüssel per Automator einzelne Dateien, die ich damit auch gerne wieder entschlüsseln würde ;) nur leider spuckt der mir einfach eine Datei aus die immer noch das suffix "encrypted" trägt -.- Wie kann wieder die original datei aus der Verschlüsselten ziehen ?!
     
  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Welcher Algorithmus?

    Welches PlugIn?

    Wie?
     
  3. Applewish

    Applewish Roter Delicious

    Dabei seit:
    30.04.06
    Beiträge:
    94
    Ich hab die beiden Actions von http://automatorworld.com/archives/encrypt-and-decrypt-files/ und nutze, bzw. versuche es, die 128-Bit AES Verschlüsselung zu nutzen.

    Die verschlüsselte Datei hat das Suffix ".encrypted", was beim entschlüsseln aber nicht verschwindet - es wird sogar noch eines angefügt o0 ".encrypted.decrypted"
     
  4. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Mit einer anderen (schon vorhandenen) Automator-Aktion:
    Finder Objekte umbenennen:
    Text ersetzen wählen.
    Suchen: .encrypted.decrypted
    Ersetzen durch: Nix (also Feld leer lassen)

    Der gesamte Ablauf könnte also so aussehen:
    1) Ausgewählte/Angegebene Finder Objekte abfragen
    2) Decrypten
    3) Pause (3 Sekunden?)

    Jetzt zwischen dieser und der nächsten Aktion Eingabe ignorieren!
    (Also in der 4ten Aktion oben in die Leiste klicken und "Verbindung" zur 3ten trennen)

    4) Finder Objekte suchen (Ort eingrenzen) - Mit Name enthält encrypted.decrypted
    5) Finder Objekte umbenennen
    (siehe oben)

    Gruss
     
  5. Applewish

    Applewish Roter Delicious

    Dabei seit:
    30.04.06
    Beiträge:
    94
    Super - Es klappt!!!!!!!!!!! Dankeeee :-D
     
  6. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Freut mich!
    Hast Du 10.5 und damit den Automator 2 ?
    Dann lässt sich nämlich ein besserer Workflow realisieren :)

    Gruss
     
  7. Applewish

    Applewish Roter Delicious

    Dabei seit:
    30.04.06
    Beiträge:
    94
    Ja, ich habe 10.5 :)
     
  8. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Dieser Workflow interessiert mich grad auch mal... Appleskript steht eh auf meiner : "Lern das Du fauler Sack" Liste", gleich neben "Automator ist toll".
    Gibts da auch was wie Blowfish oder so? Wäre hochinteressant für eMails oder so.
     
  9. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Mit Blowfish kenne ich mich nicht so aus …
    In Bezug auf Emails verhält es sich ja so, dass der Automator ausgehende Emails im Programm Mail erstellt … diese also dort verschlüsselt werden müssten. Ob es dafür eine Action gibt, weiß ich und glaube ich nicht. Aber da ja AppleScript auch ganz oben auf deiner ToDo Liste steht … :)
    Jedenfalls kann man mit dem Automator und den De/Encrypt - Actions verschlüsselte Anhänge erstellen und diese als Email verschicken.
    … … … … … … … … … … …

    In Automator 2.0 gibt es ja die Variablen. Damit lassen sich Workflows effektiver gestalten.
    Anbei mal ein Screenshot mit zwei Abläufen.
    Die dort benutzte Delete File Action findet ihr bei Bedarf hier: Klick
    Ich nutze diese, weil sie Open Source ist und ich damit genau weiß, welches Script sie ausführt.

    Diese Beispiel-Workflows kann man als Ausgangsbasis für seinen eigenen Ablauf nehmen, welchen man dann nach Bedarf als Droplet, Finder PlugIn für den Rechtsklick oder auch als Ordneraktion speichern kann.
    Bitte darauf achten, an welchen Stellen die Eingabe ignoriert wird.

    [​IMG]

    Gruss
     
  10. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Aha!

    Oh mein Gott, jetzt fange ich an, mir selber Antworten zu geben.

    Grunz
     
  11. Applewish

    Applewish Roter Delicious

    Dabei seit:
    30.04.06
    Beiträge:
    94
    Hrhr, ist nicht schlimm ^^
     

Diese Seite empfehlen