1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Automator: Datei auf iDisk laden und URL in die Zwischenablage kopieren

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von Leonardo, 07.07.07.

  1. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Hallo AT,

    ich hab ein Automator-Script gebastelt (eigentlich das Skript von diesem anonymen Poster debugt bzw. leicht verändert), welches eine Datei zippt, sie auf die iDisk in den Public-Ordner hochlädt und dann die URL in die Zwischenablage kopiert. Was ich allerdings nicht hinbekomme, ist das ganz einfach erstellen eines Archivs mit dem Dateinamen der Ursprungsdatei. Könnt ihr mir an Position 2 helfen?

    Bisher schaffe ich es nur:
    1. Die Datei immer in ein Archiv mit dem Namen "Archiv.zip" (oder ein vergleichbarer Name, der in Punkt 2 des Automator-Scripts festgelegt wird) zu packen
    2. Die Datei nicht zu zippen und dann hochzuladen.

    Das ist doch Käse.

    Über Ideen wäre ich sehr dankbar,
    Leonardo
     
  2. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591

Diese Seite empfehlen