1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

automatisches hochfahren(ibookG4)

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mu's, 27.12.07.

  1. Mu's

    Mu's Gast

    hi,
    seit einigen Wochen bootet mein iBook G4 (Mac OS X 10.4.11) automatisch. Ohne das ich irgendwelche knöpfe drücke oder sonst was mache.
    Es läuft meist so ab, dass ich den Mac herunterfahre und nach 3-40 Minuten (ist sehr unterschiedlich) das iBook automatisch einfach hochfährt. Nachdem das selbstständige booten fertig ist, fahr ich ihn wieder runter. Und dann ist auch ruhe. Ausser ich lasse ihn noch eine Weile an. Dann beginnt das ganze von vorne.

    Ich denke es könnte an ein Programm liegen, dass ich vor einigen Monaten mal installiert und wieder gelöscht hatte. Das Programm war in der Lage mein iBook zu bestimmten Zeiten hochzufahren. Jedoch hatte ich (bzw. dachte ich) alle Komponenten gelöscht. Name des Programm ist mir leider entfallen und auch nach einigem suchen konnte ich es nicht wieder finden.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen.
     
  2. rafi

    rafi Elstar

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    74
    ok schau mal bitte in den Systemeinstellungen ob du unter "Startobjekte" was merkwürdiges drin hast.

    Und wenn du schon dabei bist, schau in den Systemeinstellungen unter "Energie sparen" nach ob da eingestellt ist das der Mac automatisch starten soll (Button: "Zeitplan", der ist unten rechts).

    Grüsse
    rafi
     

Diese Seite empfehlen