1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automatisches Ergänzen einer URL in Automator oder Skripteditor

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von lukas-rick, 02.12.08.

  1. lukas-rick

    lukas-rick Gala

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    50
    Hallo Leute,

    ich möchte folgendes mit o.g. Werkzeugen machen, bin aber selbst nicht weiter gekommen und konnte noch keine verwertbare Info finden:

    Ich möchte gerne von Hand eine URL angeben.
    Dann soll eines der Programme die URL am Ende automatisch ergänzen, z.B. mit "001". Diese URL soll dann von Safari geöffnet werden.
    Weiter soll das Programm automatisch den Wert "002" anhängen und öffnen, und zwar eine bestimmte Anzahl von Runden, z.B. 100 mal. Dann hätte ich 100 geöffnete Fenster mit der Stamm-URL-Adresse und den Enden "001" bis "100".

    Kennt jemand dieses Problem und kann mir weiterhelfen oder mir einige Lösungstips geben? Ich bin Euch schon mal im Voraus dafür dankbar!

    LG Lukas
     
  2. lukas-rick

    lukas-rick Gala

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    50
    Das scheint ja insgesamt eine eher schwierige und uninteressante Frage zu sein. Dennoch würde ich gerne meine Ergebnisse posten, vielleicht passt das ja jemand anderem. Folgendes Script habe ich im Internet gefunden und etwas modifiziert, da es eigentlich direkt die Seiten als PDF speichern soll.

    property target_URL : "http://www.apfeltalk.de"
    set lasthint to display dialog ¬
    "Letzte 'Hint ID' eingeben:" & return & ¬
    "" default answer "" buttons {"abbrechen", "weiter"} default button 2
    set mycount to text returned of lasthint as integer
    set savelimit to display dialog ¬
    "Wieviele 'Hints' sollen gespeichert werden?:" & return & "" default answer ¬
    "" buttons {"abbrechen", "weiter"} default button 2
    set mylimit to text returned of savelimit as integer
    set makeit to (mycount - mylimit)
    set todo to "0"
    display dialog "Es werden die Hints ”" & mycount & "” bis ”" & makeit & ¬
    "”" & return & ¬
    "" buttons {"abbrechen", "weiter"} default button 2
    repeat mylimit times
    open location target_URL & (mycount - todo)
    tell application "Safari"
    activate window
    delay

    end tell
    set todo to todo + 1
    end repeat


    Ich kenne mich mit Skripten leider gar nicht aus. Ich kann Fred nur zum sprechen bringen :)
    Hier lässt sich immer nur das Ende in Form von Zahlen verändern. Interessant wäre jetzt noch, wenn man beliebige Positionen ändern könnte und die zahlen entsprechend mit "00"1 anstatt nur 1 ergänzen könnte. Vielleicht hat ja jemand Lust oder eine Idee?!

    LG Lukas
     

Diese Seite empfehlen