1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

automatischer Start DVD-Player

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von sebot, 24.12.07.

  1. sebot

    sebot Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.06
    Beiträge:
    175
    Hallo,
    wenn ich eine DVD einlege, dann startet der in Leopard integrierte DVD-Player immer automatisch. Habe in den Einstellungen diese Funktion bereits deaktiviert. Dies half aber nichts, denn er startet immer noch automatisch.
    Habt Ihr einen Rat für mich?

    Wünsche euch dann hiermit gleich auch frohe Weihnachten :)

    Sebastian
     
  2. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    Systemsteuerung
     
  3. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Graaaah, warum bluten mir nur von sowas die Augen ... wo ist mein Riechsalz ... [​IMG]


    Aber gut, von DOSenumsteiger Switcher zu Switcher mag "Systemsteuerung" ja ziehen ... und vor allem ist der Hinweis grundsaetzlich richtig, aber im Mac OS X heisst das Teilchen auf Englisch "System Preferences" und in einem deutschsprachigen System "Systemeinstellungen", soweit ich mich erinnere.

    Aber solange Du zum Dock nicht "Taskleiste" oder sowas sagst ...

    ;)
     
  4. Odin Avatar

    Odin Avatar Antonowka

    Dabei seit:
    13.01.06
    Beiträge:
    352
    Yup! Heisst "Systemeinstellungen"...
     
  5. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Haste denn in den SystemEinstellungen :D unter „CDs & DVDs“ beim letzten Punkt: „Wenn Sie einen Spielfilm/Video-DVD einlegen: Öffne DVD-Player“ deaktiviert resp. auf „Ignorieren“ gesetzt?
     

Diese Seite empfehlen