1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automatische Jukebox, aber nicht immer...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Biberkopf, 12.12.09.

  1. Biberkopf

    Biberkopf Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.10.09
    Beiträge:
    7
    Guten Abend,

    ich suche eine Möglichkeit, wenn ich nach Hause komme, automatisch die Musik anzuschalten. Dazu soll mein iMac erkennen, wenn mein iPhone sich ins WLAN einklinkt und dann automatisch eine Playlist / Zufallswiedergabe bei iTunes starten. Dazu muss er im Normalfall natürlich erstmal aus dem Sleep geweckt werden. Toll wäre ausserdem, wenn ich einstellen könnte, dass das Samstag Nacht nichts passiert, sondern nur in einem von mir festgelegten Timetable. Völlig perfekt wäre das System, wenn ich auch noch einstellen könnte, welche AirportExpress jetzt befeuert werden soll (Kinderzimmer z.B. nicht regelmäßig^^).

    Hab jetzt schon ein wenig selbst gesucht, aber bisher nichts wirklich passendes gefunden. Also, Apfeltalk, hilf! Ich bedanke mich schonmal für Ideen im Voraus...

    Alex

    EDIT: Eben gerade aufgefallen: Vollends perfekt und jenseits aller AWESOMENESS!!! wäre die Lösung, wenn sie die Mediathek vom Macbook meiner Frau aus dem Äther kickt und meine Musik spielt!^^
     
    #1 Biberkopf, 12.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.09
  2. Biberkopf

    Biberkopf Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.10.09
    Beiträge:
    7
    Offensichtlich bin ich wirklich der Einzige, der andauernd verpeilt, die Musik einzuschalten. Hmmm... hätte ich ja nicht gedacht.

    (PS: Und deshalb auch ein einziger, kleiner Push. Ich mach´s auch nie wieder!)

    (PPS: Vor einem bisschen Terminal / Script - Kram hätte ich auch keine Angst...)
     
  3. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    vielleicht, aber wirklich nur ganz vielleicht, hilft dir VCN und Wake on Demand weiter. Aber nur vielleicht, weil wirklich Ahnung davon habe ich nicht
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Es gibt ein Programm namens Marco Polo, bei dem man solche Automatismen einstellen kann. Ist zwar eher dafür gedacht, daß man unterwegs immer die passenden Einstellungen hat, je nachdem wo man ist, lässt sich sicher aber auch umgekehrt nutzen. Dem Mac ist ja egal, ob er ins Revier des iPhones kommt oder das iPhone zu ihm.
     

Diese Seite empfehlen