1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Automatisch eine Wiedergabeliste für jedes hinzugefügte album in itunes anlegen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von TobyKoch, 10.08.06.

  1. TobyKoch

    TobyKoch Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.10.04
    Beiträge:
    389
    Hi !

    Ich habe hier gerade die Suchfunktion betätigt und gemerkt, dass in ähnlich gelagerten fällen die user aneinander vorbeigeredet haben. Deswegen versuche ich mich deutlich auszudrücken...

    Also in itunes gibt es die Funktion, für gekaufte alben im music store jeweils eine playlist automatisch in itunes anzulegen.

    Ich frage mich jetzt, ob das auch mit alben möglich ist, die zu itunes hinzugefügt werden?

    Auf die frage, warum ich für jedes album eine eigene playlist anlege, sage ich nur, dass ich meinen ipod früher auf dem pc so mit den alben abgeglichen habe und ich es auf dem mac noch so gewohnt bin und zweitens, dass es beim einfachen suchen einzelner titel einfacher ist zwischen den playlisten zu navigieren und die reihenfolge für ein album beizubehalten.

    Wer sagt, dies sei unübersichtlich und umständlich, dem sei nur entgegen zu halten, dass itunes in der 6.ten version nun auch über die möglichkeit verfügt, seine playlisten in ordnern abzulegen. So erscheint es durchaus vorteilhaft, seine alben nach playlisten zu ordnen und einen gut durchnavigierten zugriff zu erhalten.

    Wenn das intern in itunes nicht möglich ist, frage ich mich ob es ein programm als plugin oder ein applescript gibt, das mir weiterhelfen kann.
     
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ja, Daisy hat so ein Script geschrieben.

    Hier ist der Werdegang des Scripts:
    Klick!

    Ab hier kannst Du die Scripts downloaden.

    Playlist III ist ohne Frage, Playlist II mit Frage am Anfang. Probiers einfach aus, was Dir besser gefällt.

    LG
    Daniel

    EDIT: Falls Du meinst, eine CD zu importieren und davon automatisch ein Playlist zu erstellen, ich glaub, das geht intern nicht. Aber ich denke, dabei ist es nicht so schlimm, das zuletzt hinzugefügte Album per drag&drop in die Seitenleiste zu ziehen und so die Wiedergabeliste zu erstellen. LG, D.
     
    #2 Dante101, 10.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.06
  3. TobyKoch

    TobyKoch Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.10.04
    Beiträge:
    389
    danke sehr, das ist sogar noch ein schritt mehr als ich wollte


    bin aber dei dougs apple scripts fündig geworden....

    es gibt für solche leute wie mich anscheinend ein erstklassiges script


    aber vielen dank für deinen post
     
  4. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Sei so nett und schreib (für Mitinteressierte) hier rein, welches Script von doug Du verwendest/gefunden hast. Am besten mit Link ;)

    Danke
     
  5. TobyKoch

    TobyKoch Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.10.04
    Beiträge:
    389

    Anhänge:

  6. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Ich wärme diesen alten Thread mal auf. Kann mir irgendwer sagen, wo in iTunes genau diese Funktion steckt? Nervt mich total, dass Einkäufe immer nur in der Playlist "Einkäufe" gespeichert werden. Will wenn ich ein Album kaufe automatische eine Playlist dafür haben. Wo und wie stell ich das ein?

    Danke für die Hilfe.
     
  7. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Und ich (genauer mein Herr Papa) hätte gern eine automatische Wiedergabeliste für die gerade importierte CD.
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Nicht was ihr sucht, aber vielleicht erfüllt es den gleichen Zweck: Spaltenbrowser einblenden, der listet alle Alben auf und man kann sich ruckzuck nur die Titel eines Albums anzeigen lassen. Macht man das nicht in der Mediathek, sondern legt dafür eine eigene intelligente Liste an (Inhalt: alles mit Musik) kann man sogar voreingestellt bequem nach Titelnummer sortieren (was, wenn man es ganz allgemein so einstellt, für alles, sehr unpraktisch ist). Man kann dann auch nur dieses Album abspielen lassen, und wenn man ein zweites Fenster öffnet, auch nebenher anderen Kram in iTunes machen.
    (Ich wüsste allerdings auch mit einem Listenerstellungs-Feature der gewünschten Art nichts anzufangen, da ich allenfalls ein Dutzend Alben habe (außer Klassik), die ich am Stück anhören würde - ich seh' da keinen Grund, da die Vorgaben der Produktionsfirmen zu übernehmen, sondern stelle mir lieber (zugegeben manchmal aufwendig und nicht perfekt) eigene Listen zusammen - man sollte die Möglichkeiten von iTunes nutzen und nicht an der "CD-Denke" festhalten. Ist aber Geschmackssache.)
     
  9. Bissy

    Bissy Johannes Böttner

    Dabei seit:
    03.02.07
    Beiträge:
    1.159
    Mmmh, hatte mich gewundert, weil der Threadersteller sagte es gäbe genau diese Funktion in iTunes bereits (siehe Zitat)?!
     

Diese Seite empfehlen