1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Autom. Rechte für Dateien die auf OSX Server angelegt werden

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Macler, 05.02.07.

  1. Macler

    Macler James Grieve

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    134
    Hallo,

    momentan ist es so dass wenn ich eine neue Datei auf dem X Server anlege ich alle Rechte habe und die Anderen nur lesen dürfen. Dies möchte ich aber generell geädert haben, sodass auch alle Anderen die gleichen Rechte wie ich habe.
    Geht das? Und wenn ja wie? Muß ich das unter OSX Server einstellen?
     
  2. Macmen82

    Macmen82 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    130
    Ich denke mal es sind alles Benutzer die du mit dem Server angelegt hast oder? Dann sind die doch bestimmt auch in irgend einer Gruppe? wenn diese Gruppe nun bei den Daten Lese/Schreibe Rechte besitzt sollte es kein Prob sein das alle mit den Datein arbeiten dürfen. Es darf dann aber keiner die Datei offen haben.....

    MfG
     

Diese Seite empfehlen