1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Auswertungen BankX - Fehler

Dieses Thema im Forum "Finanzsoftware" wurde erstellt von mmfs001, 20.07.08.

  1. mmfs001

    mmfs001 Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.07.08
    Beiträge:
    6
    Hallo Apfelgemeinde,

    ich habe mir vor kurzem einen iMac und die Bankingsoftware BankX Pro (3.2) gekauft.

    Soweit funktioniert das Banking auch, nur mit den Auswertungen gibt es noch ziemliche Probleme die imo auf Bugs zurückzufühen sind.

    Folgendes Problem:
    Ich habe 4 Konten. Für jedes Konto einen Filter angelegt der nur die Ausgaben bestimmter Kategorien liefert. Dazu eine Auswertung welche diese 4 Filter einbezieht. Wenn ich nun die Auswertung starte, werden mir in der Ansicht "Alle Einträge" auch korrekt die Buchungen angezeigt. Wechsle ich jedoch auf die Darstellung "dieser Monat" oder eine andere zeitliche Einschränkung dann verschwinden zwei der Konten aus der Ansicht, die Buchungen (obwohl richtiger Zeitraum) werden nicht mehr aufgelistet.

    Selbst wenn ich danach wieder auf "Alle" wechsle, werden die Buchungen dieser beiden Konten nicht mehr angezeigt. Erst nach einem Neustart des Programms sind sie wieder da.

    Hat jemand von euch die gleichen oder ähnliche Probleme? Ich habe die Pro -Version nur wg. der Auswertungen gekauft. Das Supportformular des Herstellers funktioniert nicht. Per direkter Mail habe ich 2 x versucht den Support zu erreichen, jedoch keine Antwort erhalten. Wird das Produkt überhaupt noch weiterentwickelt?

    Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

    Gruß
    Micha
     
  2. mmfs001

    mmfs001 Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.07.08
    Beiträge:
    6
    Ich habe inzwischen eine Reaktion vom Hersteller (lesen die hier mit?). Heute habe ich Testdaten an ihn geschickt. Jetzt bin ich mal gespannt was sich tut. Auch wenn das hier ein Monolog bleiben sollte, gebe ich auf jeden Fall das Ergebnis bekannt.

    Gruß
    Micha
     
  3. mmfs001

    mmfs001 Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.07.08
    Beiträge:
    6
    Das Problem ist gelöst:

    Die betroffenen Bankdaten hatte ich mit Hilfe der Importfunktion importiert. Die Datumsspalte hatte dabei den Wert "08". BankX hat das nun nicht als 2008 importiert, sondern tatsächlich als Jahr 8, deswegen kam es in einer Auswertung "letzter Monat" nicht mehr vor :eek:

    Etwas unglücklich ist natürlich, dass in der Kontenübersicht bei jeder Buchnung "08" steht und somit auf den ersten Blick alles korrekt aussieht, erst in der Detailansicht kann man sehen das es sich nicht um 2008 handelt.

    Laut dem Hersteller wurde inzwischen eine Prüfung ins Importmodul eingebaut.

    Gruß
    Micha
     

Diese Seite empfehlen