1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Australia

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von Smooky, 26.12.08.

  1. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo zusammen


    Ich hab gestern die Premiere von "Australia" angeschaut (Cineplexx Hohenems Österreich, Digital Cinema) und ich bin begeistert aus dem Kino wieder rausgekommen. So einen guten Film hatte ich schon länger nicht gesehen. Hier eine Rezension von cinema.de

    Und hier der Link zur Homepage von "Australia"

    http://www.australiamovie.com/main.html



    Persönliche Note:

    10 von 10 Punkten

    Also, anschauen ist definitiv Pflicht!




    Gruss
    Smooky
     
  2. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Ich wollte heute eigentlich mit meiner Familie und Bekannten meiner Eltern in Australia.
    Aber bzgl. der Absicht, dass mein kleiner Bruder und das Kind meines Patenonkels mitkommen,
    wird es nun doch Madagaskar 2.
     
  3. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Besser so, den der Film hat Überlänge
     
  4. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Ich werde mir den Film wohl in den nächsten Tagen ansehen - erwarte mir, lt. erster Kritiken (und deiner Rezension ;) ) doch recht viel von dem Stück.

    Allerdings muss ich mich noch etwas gedulden, da es in Klagenfurt nur analoge Projektion (zumindest war es kürzlich noch so) gibt und ich erst in Wien wieder in den Genuss digitaler Vorführungen kommen kann. ^^
     
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Naja, ich bin was das anbelangt sehr gnauserig, die Digitalen Geschichten sind noch nicht soweit bzw. ausgereift. Ich würde dir noch das normale 35mm Kino empfehlen, ist 1000x besser, echt.
     
  6. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Also ich habe bei meinen letzten Kinobesuchen feststellen müssen, dass die digitalen Vorführungen (zumindest im UCI Milleniumcity) deutlich angenehmer waren, als vergleichbare Filme in der Cinecity in Klagenfurt. Vlt. ist letztere Einrichtung aber generell etwas unterdurchschnittlich.
     
  7. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... nen moderner Kinofilm hat IMHO 70 mm o_O
     
  8. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    heute wird praktisch nur noch auf 35mm oder digital produziert. und die digitaltechnik ist inzwischen so ausgereift, dass sie dem 35mm ebenbürtig, wenn nicht überlegen ist.

    gruss
    nils
     
  9. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Bei analogen Filme ist es ja so, dass die Qualität mit der Zeit abnimmt, oder? Zumindest habe ich schon öfter Filme gesehen, die allem Anschein nach schon einige Vorführungen hinter sich gehabt haben. Das Bild wurde immer wieder von weißen "Blitzen" und kleinen Schnitten und Unreinheiten getrübt. Zwar nichts Weltbewegendes, aber eben trotzdem auffällig. Kann mir eben nicht vorstellen, dass viele Projektionen keine Spuren auf einer Filmrolle hinterlassen.
     
  10. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Nein, 70mm ist IMAX ;)

    Guckst du hier: http://de.wikipedia.org/wiki/IMAX

    Normales, analoges Kino ist 35mm Cinemascope. Glaubs mir uwe :-D
     
  11. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    wie is das mit dem kitschfaktor und der übercolorierung der landschaft?
    historischer wert und landschaftsvielfalt, oder nur eindimensioneler erzählkitsch?

    entschuldigt meine skepsis, aber ich ahnte böses, als ich den trailer sah und bin nun überrascht, so eine rezension zu lesen.
     
  12. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Genau das ist es doch, was Kino so liebenswert macht. Es verfällt nicht dem Technik-Hype. 35mm ist und bleibt Kult! Da kommt nichts ran!
     
  13. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Ich muss es jedenfalls nicht haben. Mir reicht es nämlich schon, wenn ich mich ständig über Besucher ärgern darf, die während den Vorführungen telephonieren, mit leuchtenden Gegenständen spielen oder sich schamlos unterhalten. Werde ich dann noch mit einer "abgenutzten" Filmrolle bestraft, so lohnt sich für mich ein Kinobesuch nicht unbedingt.

    Aber wer auf 35 mm steht, der/die soll sich von mir nicht abhalten lassen. ;)
     
  14. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Lol, bei mir ist es eben gerade andersrum, mich ärgern zwar Teenies die mit dem Handy herumfuchteln auch, aber ich mag es garnicht, wenn Objekte in der Bewegung schlieren ziehen (ausser der Effekt ist gewollt, dann ist er aber auch als solches zu sehen) oder wenn das Bild/Objekt "zittert".
     
  15. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    hast Du noch'ne antwort auf beitrag 11?
    frage, weil ich echt überlege reinzugehen.
     
  16. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Es ist auf jedenfall sehr empfehlenswert. Es gibt Szenen die sind echt lustig und man darf lachen weil sie eben ein wenig überdreht sind, die sind aber sehr kurz gehalten, so das es nicht zuviel wird. Als Gegensatz gibt es dann auch sehr ernste, traurige Szenen, bei denen man gerne heulen würde. Im grossen und ganzen ist der Film Gefühlskino vom feinsten.

    Übercolorierung: Ist mir nicht aufgefallen, die Colorcorrection und das Compositing ist perfekt, da gibt es aus meiner (professionellen Sicht) nichts zu bemängeln.

    Wer Moulin Rouge oder Baz Luhrmann mag, mag diesen Film erst recht.
     

Diese Seite empfehlen