1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ausschalten Präsentatoransicht bei 2 Bildschirmen - Keynote Powerpoint

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von orkanmo, 28.06.07.

  1. orkanmo

    orkanmo Gast

    Weiß jemand , ob man in Keynote oder Powerpoint die Präsentatoransicht bei der Nutzung von 2 Bildschirmen ausschalten kann? Hintergrund: Ich möchte in einem Seminar Fragen direkt in die Folie schreiben, ohne das das Arbeitsfenster gezeigt wird. Bei Powerpoint 2003 für Windows war das noch möglich.
    Danke für Hinweise. Oliver
     
  2. Maksi

    Maksi Gast

    [zurückgenommen]
     
    #2 Maksi, 28.06.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.06.07
  3. orkanmo

    orkanmo Gast

    Alles durchsucht und nichts

    gefunden, was meine Frage beantwortet hat. Sonst würde ich das ja nicht hier im Forum posten.
     
  4. Maksi

    Maksi Gast

    Gut, dann klick doch mal in den Einstellungsdialog (in den meisten Programmen Apple+, als Tastenkombination) und dann in den Reiter Moderatormonitor bzw. Präsentation. Je nach Laptop solltest Du den externen Monitor synchronisieren lassen (im Reiter Präsentation findest Du eine Abkürzung zu den Systemeinstellungen für Monitore).
     
  5. Maksi

    Maksi Gast

    Hab mich letztens verlesen, hatte nur ganz schnell darüber gelesen. Hab grad eine große Anzahl an Prüfungen hinter mir und war dementsprechend gestresst. Tut mir leid, falls ich irgendwie vorschnell/beleidigend reagiert haben sollte, das war/ist eigentlich nicht zu entschuldigen, ich hoffe aber, dass Du es mir nicht übel nimmst/genommen hast.

    Du willst also, wenn ich Dich diesmal richtig verstehe, eine Folie quasi live manipulieren ohne aber die Präsentation abzubrechen? Bzw. dass Du im Arbeitsfenster etwas an der Folie änderst und die Änderungen live am Beamer erscheinen? Ob Keynote so etwas kann, glaube ich nicht. Denn für Änderungen müsste man die Präsentation abbrechen (egal ob die Bildschirme synchronisiert werden oder nicht).
     

Diese Seite empfehlen