1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auslesen der iPhoto-Library?

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von MatzeLoCal, 06.09.06.

  1. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Tag,
    vielleicht habe ich ja nur falsch gesucht, aber ich Suche nun schon seit zwei Tagen nach Infos zum Zugriff auf die iPhoto-Library und finde einfach nichts..

    Was ich will ist ein Viewer ähnlich dem MediaBrowser der iApps.
     
  2. seb2

    seb2 Gast

    Das ist ziemlich trivial.

    Du lädst die ~/Library/Preferences/com.apple.iPhoto.plist und guckst da nach dem Schlüssel "RootDirectory". In dem Verzeichnis lädst Du die AlbumData.xml, ist nichts weiter als eine Plist, läßt sich also mit dictionaryWithContentsOfFile: laden wenn Du Cocoa benutzt.

    Da hast Du dann unter "List of Albums" alle Alben drin, die meisten Schlüssel sind selbsterklärend. Bei jedem Album hast Du außerdem noch die "KeyList", da sind die Nummern der Bilder drin, die Du dann jeweils in der "Master Image List" finden kannst.
    Ich habe es in meinem iPhoto-Browser so gemacht daß ich jeweils die Thumbs ("ThumbPath") anzeige und als Bild zum Draggen benutze und einfach stumpf den Pfad der Originaldatei ("ImagePath") ins Pasteboard schreibe; das Programm akzeptiert eh Drags von Bildern aus dem Finder, da ist das dann herzlich egal, wer den Pfad da reinschreibt.

    Das einzige was halt ist ist daß es einige Albentypen erst mit neueren Versionen von iPhoto gibt, halt Bücher und so. Aber ansonsten habe ich seit iPhoto 4 keine Veränderungen an der Datei festgestellt, solange pflege ich meinen kleinen Browser schon.
     
    MatzeLoCal gefällt das.
  3. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    [​IMG]

    Ausgezeichnet! ;)
     

Diese Seite empfehlen