Ausdruck von vier Fotos auf einem Blatt

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von rainer106, 04.07.18.

  1. rainer106

    rainer106 Gloster

    Dabei seit:
    24.09.14
    Beiträge:
    62
    Hallo zusammen,

    ich habe da bisher noch nicht ganz durchgeblickt, vielleicht weiß da jemand von Euch mehr dazu.
    In der Fotos App markiere ich 4 Bilder und möchte diese auf einem Blatt drucken,

    Allerdings soll dies im gängigen Foto Format geschehen. In der Windows Fotoanzeige habe ich das bislang immer passend, da automatisiert bewerkstelligt. Was muss ich tun, damit ich dies unter MacOS ebenfalls annähernd Blattfüllend dargestellt und ausgedruckt bekomme.

    Bislang ist das Maximum das unten gezeigte Beispiel. Und das ist nicht wirklich tauglich für einen Bilderrahmen bzw. eben 4 einzelne Bilderrahmen.

    Bildschirmfoto 2018-07-04 um 23.07.41.png
     
  2. sedna

    sedna Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    979
    Hallo,

    was genau meinst du mit gängiges Foto Format ?
    Weil ... ich würde darunter genau die Formate verstehen, welche jenseits des Kontaktbogens angeboten werden...
    Na jedenfalls denke ich, dass ich dein Anliegen dennoch halbwegs richtig interpretiere. Eine Möglichkeit wäre, die Fotos mit der Vorschau App zu drucken:

    Klicke die in der Fotos App markierten Fotos mit einem Rechtsklick an und wähle Bearbeiten mit ->Vorschau
    Dort wählst du alle 4 Fotos aus (z.B. mit cmd-a) und dann auf -> Drucken.
    In den sich öffnenden Druck-Einstellungen lässt sich alles nach Belieben einstellen!
    Kopien pro Seite -> 4, und bei Größe entweder -> Gesamtes Papier füllen oder aber Größe: -> Prozent deiner Wahl (um einen "Rahmen" zu erhalten ... also z.B. 11% statt 13%). Des Weiteren Farbanpassung, Qualität, Medium..usw.

    Gruß
     
    rainer106 und doc_holleday gefällt das.
  3. Dr.Death

    Dr.Death Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    623
    Querformat eignet sich besser für 4 Fotos auf einer Seite........
     
    rainer106 gefällt das.
  4. rainer106

    rainer106 Gloster

    Dabei seit:
    24.09.14
    Beiträge:
    62

    Hallo Sedna,

    vielen Dank für die ausführliche Erläuterung. Und ja, Du hast das komplett richtig verstanden. Leider sind die Druckereinstellungen in der Fotos-App sehr rudimentär. Ich werde es heute Abend mal mit dem von Dir genannten Verfahren über die Vorschau.

    Hallo Dr.Death,

    das ist mir durchaus bewusst, ich war mir nur nicht sicher, ob innerhalb der Fotos-App eine Einstellung hierzu übersehen habe.
     
  5. Dr.Death

    Dr.Death Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    623
    Geht doch:

    4 Bilder 1 Seite.png
     
    doc_holleday und musica gefällt das.
  6. rainer106

    rainer106 Gloster

    Dabei seit:
    24.09.14
    Beiträge:
    62
    Du bist jetzt da aber in der Vorschau App, richtig?
     
  7. walnuss

    walnuss Idared

    Dabei seit:
    27.02.13
    Beiträge:
    27
    Nein. Er verwendet Fotos.
    Beachte die roten Zahlen, zuerst Schritt 1 und 2, im Anschluss kommt ein weites Druckfenster wo du Schritt 3, 4 und 5 anwendest.

    Danke Dr.Death für dein eigentlich selbsterklärendes Bild und Mühe.
     
    rainer106 gefällt das.
  8. Dr.Death

    Dr.Death Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    01.11.09
    Beiträge:
    623
    Richtig, ich war in der Fotos App auf meinem iMac.

    Vorher habe ich 4 beliebige Fotos ausgewählt und dann im Menü "Ablage" auf "Drucken" geklickt. ( ⌘P )
     
    rainer106 gefällt das.
  9. rainer106

    rainer106 Gloster

    Dabei seit:
    24.09.14
    Beiträge:
    62
    Arrrrgh, Denkfehler meinerseits. Natürlich muss ich erst auf „Drucken“ klicken, damit sich das nachfolgende Menü mit den Einstellungen öffnet. Ok, so wäre das natürlich optimal. Teste ich später und gebe noch mal Rückmeldung