1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ausbildung im Ausland

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von gentleman00, 30.10.08.

  1. gentleman00

    gentleman00 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    141
    Moin Moin.

    Ich brauche mal wieder eure Hilfe bzw. euren Rat,da es mit einer Ausbildung zum Fotografen hier in Deutschland nicht klappen wird habe ich mich mal über eine Ausbildung im Ausland erkundigt (USA,UK,Kanada).Doch da das Arbeitsamt nicht in die Puschen kommt wollte ich mal bei euch nachfragen ob ihr eventuel schon erfahrungen mit Vermitlungs Agenturen habt bzw. tips hab wo ich mich noch erkunden kann.
     
  2. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    ich bin kein experte ABER
    -usa & kanada werden schwierig sein, das diese länder (noch ;)) nicht zur eu gehören! besonders amerika hat krasse bestimmungen was das geld verdienen angeht
    -soweit ich weiß sind ausbildungen, wie es sie in deutschland gibt, fast einzigartig
    -wird denn eine ausbildung die im ausland absolviert wurde, überhaupt in deutschland anerkannt?
     
  3. sale53

    sale53 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.04
    Beiträge:
    728
    Warum überhaupt eine klassische Ausbildung? Was ist dein Ziel? Was willst du später damit anstellen?
     
  4. gentleman00

    gentleman00 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    141
    @schnaps ich kann eine ausbildung in den usa machen das geht schon,und sie wird auch in Deutschland anerkant ich muss nur eine kleine Prüfung der HWK machen,
    @sale53
    in diesem beruf arbeiten und davon (gut) Leben,ob hier in Deutschland oder in den USA steht noch nicht fest....
     
  5. sale53

    sale53 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.04
    Beiträge:
    728
    Wenn du später in einem Fotoladen mit Passbildecke arbeiten möchtest, dann würde ich dir die klassische Variante empfehlen.

    Wenn du allerdings in Richtung Werbung etc. tendierst, würde ich einen anderen Weg empfehlen.
     
  6. gentleman00

    gentleman00 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    141
    Nein an sowas hatte ich eigendlich nicht gedacht.Aber ich glaube meine zukunfts Pläne spielen hier eine untergeortnete Rolle oder?!
     

Diese Seite empfehlen