1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aus unterstrichen, minusstriche erstellen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von DanDeRoon, 15.02.09.

  1. DanDeRoon

    DanDeRoon Empire

    Dabei seit:
    02.10.06
    Beiträge:
    85
    Moin, hab hier 430 Dateien die unterstriche besitzen.

    Bsp.: Der_Baum_am_Hof.psd

    nun möchte ich nicht jedes Dokument einzeln bearbeiten. ;) um aus unterstrichen minusstriche zu machen.

    Bsp.: Der-Baum-am-Hof.psd

    gibts hier nicht ein Terminal Script was das machen könnte. o_O

    Hoffe mir kann jemand helfen.

    gruß der DAN
     
  2. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    ein Automator-Skript schreiben, welches alle _ mit durch ein - ersetzen.
     
  3. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Automator ist hierzu wirklich einfacher als Bash-Scripting.

    Übrigens meinst Du sicher Bindestriche. Ein Minus-Zeichen muss streng genommen dieselbe Höhe, Länge und Dicke haben wie der waagerechte Strich des Plus-Symbols (praktisch ein Plus ohne den senkrechten Strich, vgl. +/−). Somit hätten wir neben Bindestrich (-) noch Minus (−), Geviertstrich (—, langer Gedankenstrich, normalerweise ohne Leerzeichen notiert) und Halbgeviertstrich (–, Gedankenstrich, normalerweise von Leerzeichen umrahmt).

    Den Times-Font oben habe ich übrigens nur gewählt, da man damit die Unterschiede zwischen den Strichen besser sieht.
    Leider wird oft ein Bindestrich als Minus „missbraucht“. Und während Bindestrich, Geviertstrich und Halbgeviertstrich alle auf einem Mac einfach per Tastatur eingegeben werden können, kenne ich keine Tastenkombination für das Minus, das muss ich, wenn ich es wirklich benutzen will, über die Zeichentabelle suchen (Suchzeile, „Minus Sign“ eingeben).
     
  4. koksnutte

    koksnutte Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    299
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Auf Systemebene (also z.B. bei Befehlen und Dateinamen) gibt es Minus und Bindestrich nur in Objektunion. Systementwickler sind schließlich keine Typographen ;)

    Von der Verwendung von "echten" Minuszeichen und Geviertstrichen in Dateienamen ist abzuraten. Solche Zeichen im Dateinamen erscheinen z.B. auf Terminal-Ebene nicht vernünftig und machen häufiger mal Probleme.
    Deshalb sollten ausschließlich die über die Tastatur möglichen Zeichen _ und - in Dateinamen verwendet werden, wobei Geviertstriche, Bindestrich und Minuszeichen vom gleichen Zeichen dargestellt werden.
     
  6. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Stimmt schon. Ich wollte auch nicht sagen, dass er echte Unicode-Minus-Symbole in Dateinamen verwenden sollte. Ich würde halt nur den normalen Bindestrich nicht Minus nennen, vor allem nicht, wenn er als Bindestrich und nicht als mathematischer Operator bzw. Vorzeichen eingesetzt wird ;). Aber das sollte sowieso nur eine Anmerkung am Rande sein und andeuten, dass es überhaupt Unterschiede zwischen Minus und Bindestrich gibt (was vielen gar nicht bewusst sein dürfte). OK, arg OT :-D
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Der Bindestrich ist aber "das Minus" im Systembereich und darf auch so verwendet und daher auch so genannt werden werden ;)

    Oder andersherum: Keiner wird ein echtes Minuszeichen schreiben, wenn er in diesem Kontext "chmod a-x *" (a minus x, analog zu "a+x") hört.
     
  8. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Die wenigsten verwenden im täglichen Gebrauch auch die typografischen An- und Abführungszeichen „ und “, sondern greifen auf diese hier zurück: "

    Korrekt ist das zwar nach den geltenden Rechtschreibregeln nicht, aber man kann ja das eine oder andere Auge zudrücken.

    ;)
     

Diese Seite empfehlen