1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aus einem Programm heraus im Netzwerk abspeichern?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Saschman, 25.01.08.

  1. Saschman

    Saschman Gast

    HY Leute,
    ich habe mal folgende Frage.
    Ich habe hier zu Hause einen Windows Server auf dem alle meine persönlichen Daten auf einem Raid-Laufwerk liegen.

    Arbeiten tue ich mit meinem Macbook.
    Wenn ich jetzt z.B. den Lebenslauf übers Netzwerk in Word for mac öffne..diesen bearbeite und wieder abspeichern will..kann man ja nirgends einen Ordner oder PC im Netzwerk auswählen..muss also die Datei beispielsweise auf dem Schreibtisch ablegen und anschließend wieder verschieben..

    Kann ich irgendwie direkt auf dem Netzlaufwerk abspeichern?

    DANKE
    LG
    Sascha
     
  2. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Tut mir leid, ich verstehe das Problem nicht.
    Wenn Du die Datei "übers Netzwerk" geöffnet hast, dann kannst Du es dort auch direkt wieder abspeichern. Wieso nicht?
     
  3. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Klick mal auf den kleinen Button mit dem nach unten weisenden Dreieick rechts neben dem Fach für den Dateinamen im "Speichern unter ..." Requester ;).
     
  4. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Ich gehe mal davon aus, dass du im Finder auf "mit Server verbinden" gegangen bist du erstmal das Netzlaufwerk gemountet hast oder?!
    In Word dann einfach als Pfad den Speicherort auf dem File- Server auswählen...
     

Diese Seite empfehlen