1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Aufzählung unter Microsoft Office

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Lena, 17.03.08.

  1. Lena

    Lena Erdapfel

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    3
    edit:

    3 scheiß Stunden hat mich das Problem gekostet, aber ich habs tatsächlich hinbekommen. Falls jemand das gleiche Problem haben sollte: Format --> Formatvorlage --> Ändern --> Haken bei "Automatisch aktualisieren" wegmachen ;)

    Guten Abend,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich schreibe derzeit an meiner Examensarbeit, die inzwischen 30 Seiten umfasst.
    Ab der zweiten Seite war es nicht mehr möglich die Schaltflächen "Aufzählungen" oder "Nummerierungen" anzuklicken, ohne, dass sich Word aufgehängt hat. Die Autovervollständigung einer Nummerierung oder einer Aufzählung klappte allerdings noch wunderbar.
    Irgendwann konnte ich dann die Formatierung der Aufzählungen nicht mehr ändern, da hat sich Word dann auch aufgehängt.
    Und jetzt bei Seite 30 geht plötzlich auch die Autovervollständigung nicht mehr.
    Sobald ich auf eine der Schaltflächen klicke, kommt das Mac OS X-Wartesymbol. Nach einigen Sekunden verschwindet dieses für 5 Sekunden und erscheint dann wieder.
    Es ist auch egal, ob ich die Schaltflächen klicke, oder über eine Nummerierung/Aufzählung über den Rechtsklick oder das Menü auswähle.

    Ich weiß nicht, womit das zusammen hängt. Wenn ich ein neues Dokument öffne und da etwas nummeriere ist es kein Problem. Wenn ich das aber zum Beispiel in mein normales Dokument reinkopiere, wird die Nummerierung nicht mit kopiert.

    Außerdem werden Formatierungen grundsätzlich für den kompletten Abschnitt übernommen. Erst wenn ich den Rückgängig-Button klicke wird der Vorgang rückgängig gemacht und nur meine gewünschte Markierung erhält die Formatierung.

    Inzwischen habe ich mein Examens-Dokument auch auf einem Windows-PC ausprobiert und habe da die gleichen Probleme mit den Nummerierungen und Aufzählungen. Sämtliche Häckchen in allen möglichen Kombinationen wurden auch schon durchprobiert, aber nichts hilft. Ich vermute, dass das irgendwie auch mit diesem Formatierungsproblem zusammenhängt, dass Word das komplette Dokument nummerieren will, obwohl es das nicht soll.

    Mein Betriebssystem ist Mac OS X 10.5.2. und ich nutze Microsoft Office 2004 for Mac (SSL).

    Vielleicht kennt ja jemand das Problem.

    Lena

    Ach ja, eine Support-Anfrage bei Microsoft wollte ich auch schon stellen, als ich diese aber abschicken wollte, bekam ich die Meldung, dass ein unbekannter Fehler aufgetreten ist ;)
     
    #1 Lena, 17.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.08
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Lena,
    zwei Varianten habe ich anzubieten:
    1. die Datei als RTF abspeichern, anschließend diese Datei wieder öffnen und als DOC speichern.
    2. WORD reparieren/neu installieren.
    Damit könnte das Absturzproblem evtl. behoben sein. Die weiteren Probleme würde ich dann anschließend noch einmal testen, ob sie noch bestehen.
    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen