1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufwachzeit meines TiBooks aus dem Ruhezustand + akku leer-sofort aus

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ronmen, 18.11.07.

  1. ronmen

    ronmen Macoun

    Dabei seit:
    02.10.07
    Beiträge:
    120
    [...]unendlich viele freds über das thema "ruhezustand" sind auffindbar -
    jedoch greift keines meine problematik auf..
    wenn ich das pismo meiner freundin in den ruhezustand versetzte und anschliessend wieder öffne, ist es nach keiner sec wieder verfügbar..
    bei meinem Book (apple PB g4 Titanium 800mhz.1gbram.10.3.9 panther) braucht er, harte 27s.
    beim aufklappen ist alles zu sehen (jedoch ist der akku zustand, der beim vorherigen (ruhezustands)schließen des books, aktuell war, noch zu sehen)..
    nach den 27s ist dann der mauszeiger ersichtlich und die zeit(akkuzustand alles wieder akzuell.
    den panther habe ich schon neu aufgesetzt..
    ansonsten funktioniert alles reibungslos.

    zweitens (zshg.?): wenn der akku leer ist, geht es nicht in den ruhezustand, sondern gleich richtig HART aus :(

    lg der ronmen
     
  2. ronmen

    ronmen Macoun

    Dabei seit:
    02.10.07
    Beiträge:
    120
    kann mir denn niemand weiterhelfen - :(
     
  3. ronmen

    ronmen Macoun

    Dabei seit:
    02.10.07
    Beiträge:
    120
    das gibts doch gar nicht das keiner helfen kann :(
     
  4. ronmen

    ronmen Macoun

    Dabei seit:
    02.10.07
    Beiträge:
    120
    "die ATcommunity hilft dir, wenn du probleme hast" -
    bitte was ?? :(
     
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.565
    ... na der Akku dürfte hinüber sein o_O
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    kleiner Nachtrag, du hast nicht zufällig den DeepSleep aktiviert, dann wird der Ram auf die Platte geschrieben, das Aufstarten aus dem Schlaf dauert dann länger, der Bildschirm ist komplett sichtbar aber leicht angegraut und ein kleiner Fortschrittsbalken ist zu sehen, ob das bei dem Titaium überhaupt möglich ist weiss ich nicht, aber ich habe dem manchmal bei meinem 12" PB aktiviert, per DeepSleep Tool.
     
  8. ronmen

    ronmen Macoun

    Dabei seit:
    02.10.07
    Beiträge:
    120
    danke fuer die antworten-
    also der akku im TiBook ist neu (10zyklen)
    PMU habe ich bereits zurueckgesetzt.
    DeepSleep - was immer das auch ist, kann nicht aktiviert sein, da ich nach dem neuaufsetzen nichts dergleichen aktiviert habe bzw die beschreinung deinerseits, bzgl des modus nicht zutrifft (fortschrittsbalken)
    ..
     
  9. ronmen

    ronmen Macoun

    Dabei seit:
    02.10.07
    Beiträge:
    120
    ich habe leider immer noch keine loesung fuer mein problem :(
    lg
     
  10. ronmen

    ronmen Macoun

    Dabei seit:
    02.10.07
    Beiträge:
    120
    problem besteht weiterhin..
    hat denn niemand eine lsg fuer mich?
    gruesse
     
  11. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.565
    ... Hardware-Test mit der System-DVD mal gemacht? o_O
     
  12. ronmen

    ronmen Macoun

    Dabei seit:
    02.10.07
    Beiträge:
    120
    ja -
    keine erfolge ;(
     
  13. ronmen

    ronmen Macoun

    Dabei seit:
    02.10.07
    Beiträge:
    120
    pmu resettet und zugriffsrechte repariert = nichts :(
     

Diese Seite empfehlen