1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufgenommenes Wav oder AIFF File splitten und in MP3 umwandeln

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von bennywild, 12.12.05.

  1. bennywild

    bennywild Gast

    Hallo,

    ich bin so der typische Fall von Umsteiger von PC auf MAC. Bis jetzt bin ich auch voll zufrieden mit meinem iBook. Aber eine Sache enttäuscht mich:

    Unter Windows konnte ich ohne Probleme WAV Files anhand von Trackmarken oder Zeitintervallen unterteilen und dann die Bereiche als MP3 abspeichern.

    Ich benötige das um DJ Mixe oder Streams in einzelne Lieder zu unterteilen.

    Leider habe ich noch kein Programm gefunden mit dem das auch nur halbswegs so klappt wie mit Wavelab.
    Mit CD SpinDoctor kann ich zwar aufnehmen und unterteilen, aber er versteht nur AIFF, das heißt ich muss die AIFF Files dann nochmal mit iTunes konvertieren. Dies ist ziemlich umständlich.

    Mit Peak habe ich es noch nicht geschafft Files anhand von Markern zu unterteilen. Weiß jemand wie das geht?

    Besten Dank im Voraus
    Benny
     
  2. altowka

    altowka Gast

    In Peak: Marker an Anfang und Schluß jedes Segmentes setzen, (eventuell den Anfangsmarker jeweils benennen), dann alles selektieren und im Menü Aktion->Marker in Regionen anwählen. Danach im Menü Datei->Regionen exportieren.

    Wenn Du nur die Titel exportieren möchtest, dann kannst Du die Regionen auch einzeln aus den Markern erzeugen: zwei Marker selektieren, dann "Marker in Regionen", dann die nächsten zwei etc. Dafür gibt's auch nen Shortcut, dann geht's schneller.

    Wenn Du Zeit sparen möchtest, dann kannst Du auch nach Erzeugen der Marker direkt "Regionen exportieren". Dort dann "Audio zwischen Markern exportieren" anwählen.

    Viel Spaß! :)
     

Diese Seite empfehlen