1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auf Reisen gehen mit MacBook und MarcoPolo.

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von .holger, 14.01.08.

  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    MarcoPolo ist nicht wie vielleicht anzunehmen ist ein Routenplaner oder hat irgendwas mit dem Hersteller von Reiseführern zu tun, nein MarcoPolo ost ein nettes kleines Tool, dass einem den Umgebungswechsel mit einem Apple-Laptop erleichtert.

    Viele Macuser sind sehr faul und nutzen die Möglichkeit verschiedene Umgebungen, in denen sie sich befinden, festzulegen nicht. Einfach auf automatisch stellen und gut ist. Stört ja keinen.

    Das ist auch so weit ganz richtig, wenn man nicht eine Möglichkeit finden würde noch fauler zu werden - und genau da hilft MarcoPolo ungemein.

    Im laufenden Betrieb fällt das kleine Tool nur durch ein Symbol in der Menüleiste auf. Um den sinnvollen Einsatz darzustellen möchte ich ein Beispiel bringen:

    Ich habe neben vielen kleineren Bereichen, wo ich mich mit meinem iBook einwähle, nur eine größere Umgebung, die etwas mehr als nur "aufklappen und gut" erfordert: Die Uni. Hier muss ich jedes Mal, wenn ich ins Internet möchte, eine VPN Verbindung herstellen. Das sind immer zwei Klicks, die ich mir eigentlich sparen könnte.

    Und dort kommt MarcoPolo ins Spiel, beim ersten Start erkennt es die Umgebungen, die bei Mac OS X angelegt sind (bei mir nur automatisch) und übernimmt diese in das Programm.

    [​IMG][​IMG]

    Also habe ich mir mit Marco Polo neben meiner Umgebung "automatisch" eine weitere Umgebung "Uni" eingerichtet.

    [​IMG]

    In den Evidenzquellen noch WiFi als zu beobachteten Punkt ausgewählt, da ich davon abhängig machen möchte wo ich mich befinde.

    [​IMG]

    Und wird bei den Regeln einfach noch festgelegt, wann ich in der Uni bin und wann nicht: Immer wenn die SSID "Uni-Bremen" erkannt wird, dann bin ich in der Uni.

    [​IMG]

    Jetzt habe ich im Reiter "Aktionen" festgelegt, dass ich, wenn die Uni erkannt wird, mit dem VPN Server der Uni verbunden werde.

    [​IMG][​IMG]

    Natürlich sind auch Aktionen für andere Szenerien denkbar wie, zum Beispiel auf der Arbeit automatisch die Netzwerkfestplatte mounten oder einen anderen Standarddrucker festlegen.

    [​IMG]

    MarcoPolo gibt Informationen auch an Growl weiter, so dass man gleich auch eine optische Rückmeldung bekommt, ob das Programm die Umgebung richtig erkannt hat.
    Negativ aufgefallen ist mir, dass ich Umgebungen, die auf einer WiFi SSID beruhen nur dann erstellen kann, wenn ich mich auch in der Umgebung befinde, eine manuelle Vorkonfiguration für die SSID "Uni-Bremen" war mir also nicht möglich.

    MarcoPolo ist Freeware (gegen Spenden hat der Autor aber sicher nichts) und kann hier herunter geladen werden.
     

    Anhänge:

    #1 .holger, 14.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.08
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Beim GeekTip ärgert es mich immer am meisten, dass man dem Autor kein Karma dafür geben kann. Wie immer ein toller Tipp! Vielen lieben Dank dafür, .holger!
     
  3. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    ganz praktisch, danke für den Bericht. Leider muss ich bei an der Uni per Tunnelblick in openVPN mit einem eigenen Zertifikat, da bringt mir das Tool leider keine Erleichterung :(
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Will ich dafür auch gar nicht haben.

    Und das Ding ist praktisch.... echt. Hab heute schon neidische Blicke und Kommentare bekommen "musst Du dich mit deinem Apple gar nicht einwählen" - "nö, macht der von alleine, der weiß, dass ich in der Uni bin..." War schön in die Gesichter zu blicken.

    ----

    Tut mir leid, aber es kann ja nicht immer alles für jeden nützlich sein.
     
    jensche und stk gefällt das.
  5. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    macht ja nichts, finde es trotzdem schön, dass du dir Zeit genommen hast und das Tool vorgestellt hast. Und andere User neidisch machen macht doch immer Spaß und Freud :)
     
  6. casperosx

    casperosx Starking

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    214
    Sehr schöne Erklärung ...
    vielen Dank hierfür ;o)
     
  7. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Cool! Danke!
     
  8. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Danke, Danke, Danke. Ich merke erst jetzt, dass ich genau das Ding seit meinem Switch vermisst habe :)
     
  9. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    yep - MarcoPolo ist wirklich ein sehr geniales Stück Software, das ich nicht mehr missen möchte. Ich habe zwischenzeitlich für alle meine Kunden eine entsprechende Umgebung, passende Evidenzquellen und darauf beruhende Aktionen angelegt und bin schwupsdiwups beim Aufklappen des MacBook im jeweiligen Kundenbüro mit den passenden Sachen versorgt, ohne mir noch groß einen Kopf machen zu müssen. Sehr, sehr g*il!

    Gruß Stefan
     
  10. drunkenpanda

    drunkenpanda Idared

    Dabei seit:
    11.06.07
    Beiträge:
    24
    Danke für das tolle tool! :)
     
  11. HotHou

    HotHou Alkmene

    Dabei seit:
    27.12.07
    Beiträge:
    33
    finde das tool super, wenns funktionieren würd:
    ich hab ein mb mit 10.5.1,
    hab jetz grad, wie auf dem screenshot, für mein wlan zu hause eine regel erstellt, dass ich mit 100 %iger wahrscheinlichkeit zu hause bin :p

    als aktion hatte ich zuerst, dass er den schreibtisch-hintergrund mit einem Home-Bild ersetzen soll (nur zum testen :p).
    dass aber nicht funktioniert.
    dann hab ich als aktion eingestellt er soll einfach ein Programm öffnen, was er aber auch nicht macht. :(
    In der Statusleiste steht die richtige umgebung home, aber es passiert gar nix ?
    schade ist bestimmt ein tolles tool.
    kann mir jmd helfen ?
    lg hothou
     
  12. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Ich hab's auch so getestet, ist aber auch nichts passiert. Ich denke, für das Tool bedeutet „ankommen" wirklich „ankommen". Also einschlafen in der Umgebung z.B. Uni und aufwachen in der Umgebung zu hause.
     
  13. HotHou

    HotHou Alkmene

    Dabei seit:
    27.12.07
    Beiträge:
    33
    ja hab auch das macbook zugeklappt und dann wieder auf :p hat abba nix gebracht.
    naja werds mal testen mit richtigem ankommen :p
     
  14. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    Gut gemacht :)
     
  15. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    könntest du das hintergrundbild reinstellen? ;)
     
  16. rockabilly

    rockabilly Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.01.07
    Beiträge:
    11
    irgendwie funktioniert das prog bei mir nur wenn ichs aus dem Volume starte direkt startets nicht
    was mach ich bloß falsch
     
  17. kerschl

    kerschl Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    126
    hey leute. irgendwie funktioniert es bei mir auch nicht ganz so wie es sollte. wenn ich z.b. zur uni geh dann muss ich trotz regel selbst die umgebung umstellen damit ich auch zugang zum netz habe. dasselbe wenn ich von der uni nach hause komme. es schaltet eben nicht selbst um? was funktioniert bei mir nicht?
     
  18. HotHou

    HotHou Alkmene

    Dabei seit:
    27.12.07
    Beiträge:
    33
    hey ich hab grad festgestellt, dass (zumindest bei mir) nur die aktionen durchgeführt werden, wenn ich mein mb (neu)starte.

    Das Programm hat alle Aktionen durchgeführt, wunderbar.
    lg HotHou
     

    Anhänge:

    • home.png
      home.png
      Dateigröße:
      38,3 KB
      Aufrufe:
      129
  19. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Bei mir hat's gerade auch nicht geklappt =(
     
  20. ipu

    ipu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    732
    Danke.
    Das hört sich wirklich gut an und wird mir das Leben noch ein bisschen leichter machen. Super.
    Ist schon runtergeladen und wird morgen gleich auf Herz und Nieren geprüft - sowie ich wieder von einem Büro ins nächste unterwegs bin.
    Gruß, Ingo
     

Diese Seite empfehlen