1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Auf neuem Imac warten?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Kanie=), 16.12.08.

  1. Kanie=)

    Kanie=) Erdapfel

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    3
    Hallo :)
    ich bin neu hier x3 und will mir jetzt endlich mal einen Mac gönnen ;) ich hab nun gehört das bald ein neuer rauskommen soll. Sollte man sich diesen eher kaufen oder mach das keine großen Unterschied?
    Hauptsächlich werd ich ihn zum surfen nutzen. Oder aber mal was für die schule machen.
    Spielen eher nicht.
    Wäre echt sehr nett von euch wenn ihr mir helfen könnet ;)
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Fuer deine Anforgerungen reicht der jetzige vollkommen, er ist sogar unterfordert.
     
  3. Kanie=)

    Kanie=) Erdapfel

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    3
    Ja aber ändert sich da nicht was mit den prozessoren oder sowas? x]
    kenn mich leider nicht so gut damit aus. damit meine ich läuft dieser dann in 2 oder 3 Jahren zulangsam.
     
  4. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Du kannst auch gerne noch 2-3 Jahre mit dem Kauf warten.
    Irgendwann ist jeder Computer langsam, wann dieser Zeitpunkt eintritt kann keiner sagen.

    Brauchst du den Rechner jetzt, dann kauf ihn, anderfalls warte bis du ihn brauchst.
     
  5. Kanie=)

    Kanie=) Erdapfel

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    3
    Aber er kann noch mit der Technik in den nächsten Jahren mit halten oder?
     
  6. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Die Zukunft bringt natürlich besseres (USB 3)
    Aber auf was möchtest warten ?
    Technik entwickelt sich ...


    Einige Jahre reicht der sicher aus ! Viele haben Jetzt auch noch ältere Geräte und haben auch keinerlei Probleme... Siehe Dir den aktuellen MacMini an ! Für viele völlig ausrechend obwohl dieser bei langen nicht aktuell ist!

    Ich habe den kleinen aktuellen iMac und arbeite mit Pro Anwendungen wie "Logic Studio 8 Pro" OHNE Probleme (okay , habe nur den Ram selber erweitert auf 4GB)

    Benutze den iMac als Videorecorder (EyeTV Hybrid)

    Und alles andere Standart ... eMail , chatten , Internet



    Wenn Du jetzt einen brauchst kaufe Dir jetzt einen !
    bessere wird es immer wieder geben . Nur ob Du dieses auch ausnutzen kannst / wirst sei dahin gestellt !
     
  7. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ich kann es dir nicht sagen was so alles in den Labors auf diesem Planeten so vor sich hin gedeit.

    Mit jedem kauf gehst du ein gewisses Risiko ein. Du solltest eigentlich selbst wissen wie schnell sich die Computer entwickeln und veraendern. Jeder Computer der neu auf den Markt kommt ist schon veraltet.
     
  8. Kanie=)

    Kanie=) Erdapfel

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    3
    Oook danke sehr ;) aber ich habe noch eine frage gibt es wesentliche unterschiede zwischen dem imac und dem macbook pro? Mein Vater meinte nähmlich ich solle mir lieber dieses kaufen.
     
  9. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ja, der eine ist ein Desktop der andere ein Notebook.
     
  10. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Wer nämlich mit h schreibt... *g*

    Kommt halt drauf an, wenn dir die Leistung nicht so wichtig ist, dann bist du mit einem Macbook natürlich besser beraten, weil du es überall mit hinnehmen kannst. Wenn du den Rechner allerdings eh nur daheim benutzen willst, dann wär der iMac wohl geeigneter, da du für selbes Geld mehr Leistung bekommst. Kommt ganz auf deine Bedürfnisse an.
     
  11. Kanie=)

    Kanie=) Erdapfel

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    3
    Ooook. Tut mir leid wenn ich so viel frag.Ich weiß tatächlich nur soviel, dass appel schöner ist als microsoft. und das auch nur dank meines alten . ^^
     
  12. Kanie=)

    Kanie=) Erdapfel

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    3
    Tut mir leid aber ich kenn mich nur soweit aus, dass ich weiß das appel besser und vorallem schöner ist als microsoft.
     
  13. Kanie=)

    Kanie=) Erdapfel

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    3
    Nur noch eine Frage dann hör' ich auf zunerven:D. Ich verspreche es. Es ist näHmlich so, dass ich noch gerne wissen würde, ob man diesen apllecare protection plan abschließen sollte. Oder ob das nur rausgeschmissenes Geld ist.
     
  14. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Der Apple Care Plan lohnt sich, denn er verlängert die Garantiezeit eines iMac von 1 Jahr auf insgesamt 3 Jahre.

    Zum Thema rausgeschmissenes Geld: hier im Forum gibt es einige User denen der iMac nach Ablauf der Garantiezeit kaputt ging, einer hat sogar ein Reparaturangebot von 700 Euro erhalten. Damit man solch bittere Erfahrungen nicht macht empfehle ich jedem ihn zu kaufen.

    Doch aufgepasst wo man kauft: auf keinen Fall bei Apple direkt, da viel zu teuer.

    Den Apple Care Plan kannst du jederzeit für ca. 75 Euro (mal mehr, mal weniger - je nach Umrechnungskurs) bei Ebay kaufen, siehe hierzu die detailierte Anleitung in meiner Signatur.

    Achte auch darauf das du den richtigen kaufst, es gibt soviele verschiedene Apple Care Pläne das man da leicht durcheinander kommen kann, aber das steht alles in meiner Anleitung. ;)

    Den RAM kauft man auch nicht über Apple direkt (ich meine eine weitere RAM-Erhöhung, beim großen Modell sind z.b. 2 GB standardmäßig ohnehin dabei und nur weiter 2 GB würden mehr kosten), sondern über DSP oder Kingston, das spart dir eine Menge Geld.

    Hoffe das hilft dir weiter. :)

    P.S.: hast du denn den iMac bzw. das Betriebssystem OSX schon einmal ausprobiert? Ich war begeistert, aber rate jedem vor dem Switch das Gerät ausgiebig zu testen ob er damit klar kommt. Bedenke auch das du außer dem RAM nichts selber aufrüsten kannst, mit selber basteln wie man es von Windows her gewohnt ist war es das (was mir persönlich entgegenkam).
     
  15. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Apple schöner als Microsoft? Wußte gar nicht, dass Microsoft irgendwelche PCs bauen o_O
     
  16. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    Also was Hardwareaktualisierungen betrifft - um das vielleicht noch einmal zu erwähnen - ist es immer ganz gut zu schauen wann die letzte Aktualisierung des jeweiligen PRoduktes erfolgte, dann lässt sich mit Glück ein wenig einschätzen wann etwas Neues kommt.

    Wenn ich mich recht entsinne gibt es die Alu-iMac-Kameraden seit diesem Jahr, die Macbooks sind als letzte dieses Jahr revidiert worden, als nächstes folgt also vermutlich der iMac oder der Mac Mini - der Mac Pro wird laut Apple-Hotline wohl das nächste Jahr weiter unverändert bleiben. Also warte mal bis Ende Januar / Mitte Februar mit dem Kauf sofern du nicht andere Rabattangebote (z.B. Gratis Drucker o.ä.) mit in deine Rechnung einbeziehst (Anmerkung am Rande: Warte seit 2 Monaten auf meine Gutschrift *grr*). Vielleicht gibt es bis dahin ja wirklcih ein Hardware-Upgrade - vielleicht ja sogar schon einen 4-Kerner im iMac - geil wärs ja!
     
  17. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters.

    Was aber ganz sicher ist: Mac OS X ist defintiv anders als Windows. Du musst schon ein wenig umdenken wollen. Viele Sachen unter OSX funktionieren anders und auf einige Dinge von Windows musst Du verzichten.

    Ich würde mir an Deiner Stelle auf jeden Fall mal OSX anschauen. Es gibt Leute, die kommen damit überhaupt nicht klar.
     
  18. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    das ist aber doch wohl etwas unbequem, oder? Ich würde da lieber eine Couch oder einen Sessel empfehlen!

    Gruß Parzival
     
  19. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    Nun ist das Thema mit neuem Mac ja schon gegessen - neuer Mac Pro is seit paar Monaten raus, neuer iMac und neuer Mac Mini - wenn kaufen dann jetzt noch schnell oder auch wieder halbes bis Dreivierteljahr warten bis der nächste kommt.

    Solang du aber noch einen funktionierenden PC und nicht allzuviel Geld überhast: lass es lieber ;) PCs und Apple-Computer sind zum Glück keine Statussymbole mehr wo ja heut jeder meist gleich mehrere Apfel-Kisten und Dosen rumstehen hat ;) Und stimmt schon was die anderen sagen, auf Zukunft kaufen kannst gepflegt vergessen :(

    Für die Nostalgie: Hab noch einen 20 MHz Prozessor hier liegen, wer seinen PC oder Mac aufrüsten will gern bescheid sagen ;)
     
  20. voki

    voki Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    396
    Die Suche nach einer Umhängetasche für den iMac dürfte sich etwas schwieriger gestalten. Andererseits erspart der iMac in einer solchen Tasche dann auch den monatlichen Beitrag für das Fitnessstudio. Blöd ist nur, dass der mitzuführende Generator vor dem Bauch den Gesamteindruck einzutrüben vermag. :-D

    Aber mal ernsthaft: Es kommt drauf an, was Du mit dem Gerät vorhast. Ein 24" iMac ist schon ganz großes Tennis. Also: Ich habe beide Dinge hier. ;)
     

Diese Seite empfehlen