1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auf externen HDD fehlen Ordner

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Jacyrio, 21.12.07.

  1. Jacyrio

    Jacyrio Gast

    Hallo Leute,

    ich habe eine externe Festplatte (500GB von ChilliGreen) an meinen Macbook angeschlossen. Teilweise fehlen mir dort die Ordner.

    Ich kann z.B. den Ordner Musik (Mit allen Unterordnern und Dateien) sehen, aber der Ordner "Videos" ist nicht zu sehen.

    Wodran kann das liegen?
     
  2. KingShinobi

    KingShinobi Morgenduft

    Dabei seit:
    24.07.07
    Beiträge:
    164
    hast du versucht die platte an nen anderen pc/mac zu haengen um dort zu sehen obs funktioniert?
     
  3. Jacyrio

    Jacyrio Gast

    Hallo,

    ich hab die Platte normalerweise an meinem Windows-PC. Da funktionierts, da sehe ich eigentlich alle Ordner die da sein sollten.
     
  4. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Ist die Platte mit NTFS formatiert? - Diesen Effekt hatte ich auch schon. Er trat sporadisch und unsystematisch auf. Das ganze ließ sich erst beheben, als ich die Platte ganz mit HFS+ formatiert habe. Seither sehe ich alle Ordner.
     
  5. Jacyrio

    Jacyrio Gast

    Tut mir leid, aber was ist HFS+ ? :D Ich nehme an, dass die HDD mit NTFS formatiert wurde, aber den Dateiformat HFS+ habe ich noch nie gehört.

    Funktioniert das denn auch unter Windows? Weil ich benutze ja beide Betriebssysteme.
     
  6. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Für OS X gibt es einen NTFS-Treiber und für Windows einen HFS+-Treiber. Einen davon muss man sich wohl zulegen oder die HD FAT-formatieren, was nur mit Einschränkungen läuft.
     
  7. Jacyrio

    Jacyrio Gast

    Gibt es die auch kostenlos? :(
     

Diese Seite empfehlen