1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

"Auf diesem Computer darf...nicht wiedergegeben werden"

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von apfelwurmwurm, 10.07.09.

  1. apfelwurmwurm

    apfelwurmwurm Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    480
    Hallo liebe Community,

    Als ich gerade von meinem alten iPod mini (ja, den gibts noch ;)) Lieder in iTunes importiert habe, um sie dann wiederzugeben kam die, mir nicht unbekannte, Fehlermeldung, ""Auf diesem Computer darf Songtitel nicht wiedergegeben werden" Möchten sie die Wiedergabe aktivieren?"
    Normalerweise funktioniert das ja auch wunderbar, das Problem ist, dass der Account, mit dem die Lieder vor ein paar Jahren im iTunes Store gekauft wurden, nicht mehr aktiv ist (neue Kreditkarte).
    Das Passwort und so stimmt alles, nur der Account ist nicht mehr aktuell.

    Wie kann ich trotzdem och in den Genuss der Lieder kommen? (Denn immerhin habe ich damals dafür was bezahlt :oops:)

    Gruß
    Fabian
     
  2. apfelwurmwurm

    apfelwurmwurm Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    480
    keiner ne Ahnung?
     
  3. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Nur wegen einer neuen Kreditkarte muss man doch keinen neuen Account anlegen, man kann doch die Kreditkarte in den Accounteinstellungen wechseln.
    Ansonsten kann ich nicht viel dazu sagen. Meine Songs sind immer auf dem Rechner und höchstens zusätzlich auf einem iPod oder iPhone, aber ich habe noch niemals eine Kopie von einem Wiedergabegerät auf einen anderen Rechner kopiert.
    Dennoch: Die Wiedergabe müsste meines Wissens auch auf einem Rechner mit einem anderen Account erlaubt sein. Ich meine, ich hätte meinem Vater mal eine Kopie von einem im iTunes-Store gekauften Titel kopiert und er konnte sich trotz eines eigenen iTunes-Store-Accounts diesen Titel aktivieren (ich habe ja die Lizenz zur Wiedergabe auf einer gewissen Anzahl von Geräten, und warum sollte sein Rechner nicht dazu zählen, nur weil er einen eigenen iTunes-Account hat)?
     
  4. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Das stimmt alles...normal einfach die Daten eingeben und die Wiedergabe ist aktiviert....auf bis zu 5 Rechnern!
    Was heißt, der Account ist nicht mehr aktuell?

    Hast du ihn löschen lassen? Das geht doch eigentlich nicht...
    Also ich habe auch zwei Accounts, die ich früher mal hatte und von denen ich noch auf meinen jetzigen Macs mehrere Songs habe. Das Aktivieren klappt immer perfekt....auch wenn ich diese Accounts schon Jahre nicht genutzt habe.

    Das einzige was ich mir denken könnte, da dies bei mir einmal ein Problem war.
    Ich konnte mich einmal nicht mehr mit meinem einen Account einloggen, da kam eine Fehlermeldung. Grund war...ich habe damals für diesen Account eine Fake-E-Mail-Adresse genommen, die ich sonst nie genutzt habe bei Yahoo. Da ich diese E-Mail nie genutzt habe, hat Yahoo den sperren lassen, dies hat iTunes bemerkt und meinen Account dort gesperrt.
    Also bin ich auf Yahoo, hab mich in meinen Mail-Account erneut eingeloggt und nun geht wieder alles...
     
  5. apfelwurmwurm

    apfelwurmwurm Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    480
    Komisch komisch o_O
    Naja, denkt ihr es bringt was, da mal per MAil bei Apple nachzufragen?

    @gKar und yoshi: Danke schonmal für eure Hilfe

    Gruß
    Fabian
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291

Diese Seite empfehlen