1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auf dem iPhone gesehene, gelöschte Videos nicht bei Synchronisation wiederherstellen?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von fellowweb, 20.01.10.

  1. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    Ich bin mir zwar sicher, dass dieses Thema schon einmal behandelt sein müßte, aber ich konnte einfach nichts über die Suchfunktion hier und bei Google finden. Wer einen Thread schon kennt, kann mir vielleicht den entsprechenden Link einfach nennen. Danke!

    -----

    Hallo,

    wenn ich in der iPod-Anwendung auf dem iPhone (3GS 32GB, iPhone OS 3.1.2) ein Video (mit Musik habe ich es nicht ausprobiert, sondern nur mit Filmen, Fernsehsendungen und Video-Podcasts) lösche, weil ich es gesehen habe, kopiert es iTunes direkt bei der nächsten Synchronisation wieder drauf.

    Mir wäre lieber, wenn ich iTunes so einstellen könnte, dass es sich daran erinnert, welche Videos bereits auf dem iPhone waren, und diese nicht mehr neu auf das iPhone kopiert, falls sie nun nicht mehr da sind.

    Wenn ich es richtig verstehe, kann iTunes die Information synchronisieren, bis zu welcher Minute ich das Video bereits gesehen habe. Kann iTunes denn nicht erkennen, welche Videos ich vollständig abgespielt und daher gelöscht habe?

    (Die Videos sollen dann natürlich nicht in iTunes auf dem Mac auch gelöscht werden, sondern nur nicht wieder neu synchronisiert werden.)

    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen