1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Auf Abwegen: HP TouchSmart IQ820

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Magoonzy, 08.03.09.

  1. Magoonzy

    Magoonzy Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    707
    Servus ihr Lieben,

    ich bin letzt Woche über einen sehr schicken PC gestolpert.
    http://h10010.www1.hp.com/wwpc/de/de/ho/WF06a/12454-12454-3352963-3352964-3352964-3849080.html
    Bisher hatte ich einen Imac 20", Imac 24" und ein 13" Macbook. Man könnte also sagen ich bin eigentlich ein Applekunde.

    Aber nun bin ich wie gesagt über das obige schöne Stück Technik gestolpert und seitdem spiele ich mit dem Gedanken in die Windowswelt zurückzukehren.

    Ich arbeite viel mit Cinema 4d, Itunes und spiele ansonsten eigentlich nur noch World of Warcraft.
    Das ist dann auch schon der Grund warum ich diesen Thread eröffnet habe. Ich habe ein wenig Bedenken was die Leistungfähigkeit des verbauten Grafikchips (NVIDIA® GeForce™ 9600M GS HD mit PureVideo® HD Technologie) angeht.

    Hat jemand Erfahrung mit diesem Grafikchip in Zusammenhang mit World of Warcraft? (Vorallem was die Performance mit nativer Auflösung angeht. Der gute Computer hat eine Full HD Auflösung, ich denke mal also die gleiche die ein 24" Imac hat)

    Wäre wirklich klasse wenn jemand dazu eine qualitative Aussage machen könnte :)

    Lieben Gruß
    Magoonzy
     
  2. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Ich kenne zwar weder das Produkt an sich, noch den Grafikchip, meine aber das es zumindest zu den neuen iMacs kaum unterschiede geben dürfte, was die Grafikleistung angeht. Oder?

    Ansonsten wärets du bei Cinema4D sicher auch mit einem Windows Rechner gut, wenn nicht sogar besser bedient.Ob mit diesem weiß ich jedoch nicht.
     
  3. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    oh nein bitte nicht... habe die dinger jetzt bei mm stehen sehen und ich finde die dinger einfach nur schlecht. ein desktop pc mit touchscreen? das verschließt sich mir. an notebooks ist es eine sache, aber an einem desktop pc, ich weiss nicht, wäre kein grund für mich das teil zu kaufen
     
  4. Magoonzy

    Magoonzy Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    707
    Soweit ich weiß, haben die neuen Imacs den gt130 Grafikchip. Die dürften ein bischen mehr Leistung haben als der oben genannte.

    Was Cinema 4d angeht läuft es wunderbar unter Mac OSX. Ich weiß nicht warum du der Meinung bist ich wäre mit einem Windowsrechner da besser bedient?!

    LG
    Mag


    EDIT: Es geht mir ehrlich gesagt nicht um den da verbauten Touchscreen. Das Design gefällt mir (auch die Kompaktheit) - oder das Blu-Raylaufwerk. Für 1750-1999€ ist das doch ein schickes Gerät?! :)
     
  5. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Wie gesagt, von den neuen Grafikchips im iMac habe ich bislang noch keine verlässlichen Resultate gehört.
    Aber ich muss meinem Vorredner recht geben, ein Touchscreen in einem Desktop Pc macht wenig Sinn.
    Und was das Design anbetrifft ist es immer noch eine Geschmacksfrage.
    Kaufe was du brauchst - so einfach ist das ;).
     
  6. Magoonzy

    Magoonzy Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    707
    Weiß wirklich niemand Rat? :(

    LG
    Mag
     

Diese Seite empfehlen