1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Audioeingang als Ausgang?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mrlässig, 30.12.08.

  1. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    Hallo
    kann man beim MBP den Audioeingang auch als Ausgang benutzen, damit man mit einem DJ Programm z.b. ein Ausgang auf den Kopfhörer und einen an das Mischpult legen kann?

    Danke
     
  2. Bigkerem

    Bigkerem Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.09.07
    Beiträge:
    102
    warum probierst du es nicht einfach aus? ;)
    kann ja nix passieren, aber glaube nict das es funkt
     
  3. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Nein.

    Gruss,
    Dirk
     
  4. apfelwurmwurm

    apfelwurmwurm Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    480
    Es gibt doch an fast allen Mischpulten einen Kopfhörerausgang?!
     
  5. seb9

    seb9 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    144
    Ja, aber da hört man nur was ans Mischpult gesendet wird.
    Er will wahrscheinlich während das eine Musikstück zur PA geht in ein anderes reinhören.
    Ich würde an dieser Stelle (schon wegen der Soundqualität) zu einer externen Soundkarte mit mehreren Ausgängen raten.
    mfg
    seb
     
  6. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Auch damit funktioniert das ohne spezielle Software nicht.

    Gruss,
    Dirk
     
  7. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Adapter am Ausgang benutzen der das Signal splittet?

    Gruß Schomo
     
  8. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    ganz genau ;) darum geht's während das eine läuft in ein anderes reinhören generell werde ich schon meine externe Soundkarte benutzen allerdings wäre es interessant gewesen ob es so auch geht ;)

    Danke!!
     
  9. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Les ich jetzt schon zum 2. Mal - wie sollen zwei unterschiedliche Signale (Stereo!) über ein normales Kabel laufen? Dafür braucht man eine externe Soundkarte.

    mfg thexm
     
  10. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Von unterschiedlich hat er nix geschrieben.

    Gruß Schomo
     
  11. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Ist aber ja wohl logisch - als DJ braucht man ein Audioausgang für das, was man gerade (öffentlich) spielt, und einen zum Vorhören (wie oben schon geschrieben). An sonsten könnte man ja auch einfach den einen Audioausgang an einen Verstärker anschließen.

    mfg thexm
     
  12. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Ah ja die Eierlegende Wollmilchsau also... ;)

    Gruß Schomo
     

Diese Seite empfehlen