1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Audioausgang + Lautsprecher

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mayer, 06.08.08.

  1. Mayer

    Mayer Braeburn

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    42
    Hallo,

    das Macbook verfügt ja über den kombinierten Audioausgang.
    Nun habe ich gehört, dass die interne Soundkarte nicht besonders leistungsfähig sein soll.

    Jetzt stellt sich mir die Frage, wie man mit möglichst keinem externen Gerät, bis auf den Lautsprechern, zu einem vernünftigen Sound kommen kann. Geht dies überhaupt?

    Ich persönlich bin z.B. auch nur auf der Suche nach einem Stereo-System. Am liebsten wäre mir ein 2.0 "System" ohne extra Subwoofer.
    Gibt es eigentlich 2.0 "Systeme" mit einem optischen Eingang?

    Was wäre die beste Lösung, was denkt ihr?


    Liebe Grüße
     
  2. Tyler-Durden

    Tyler-Durden Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    314
    Mein MacBook Pro hängt an meiner Dolby Digital 5.1-Anlage dran. Einfach mit einem entsprechenden Kabel Anlage und MBP verbinden und dann die Anlage auf AUX stellen und du hast den Ton.
     
  3. insaNe

    insaNe Fuji

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    36
    also es gibt 2.0 lautsprechersysteme aber ein 2.1 system klingt meistens besser, da man halt nen subwoofer für die basse hat. meistens nimmt er auch nicht vile platz weg und man kann in überall hinstellen, da man bässe nicht orten kann. zu emfehlen sind für den kleinen geldbeutel eigentlich alle logitech und creative modelle, wenn du was mehr ausgeben willst gibt es teufel, bose oder harmann/kordon und viele mehr.

    für dein soundkarten problem fällt mir nur ne usb soundkarte ein, also extern, für deine bevorzugte interne variante kenn ich keine lösung.
     
  4. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Ich glaub von Teufel gibts da was. Und im Bieteforum wird auch gerade was verkauft. www.teufel.de
     
  5. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    und ist die Qualität beim normalen macbook ok? also der Ausgang ohne externe Soundkarte..
     
  6. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Also für mich ist sie okay. Ich höre Podcast, Hardcore, Folk und schaue Filme an.
    Kann mich nicht über Rauschen, Brummen oder Verzerrungen beklagen.
    Aber wenn du lange genug suchst findest du auch einen dessen Ohren viel zu gut hören als das sie Musik aus diesen Soundchip ertragen könnten :)
    Bei Audiosachen ist halt viel Esoterik und Elitedenken dabei, daher solltest du es einfach selber mal ausprobieren.
     

Diese Seite empfehlen