1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

audio-probleme beim konvertieren mit divx docotor

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von cyphorious, 17.04.09.

  1. cyphorious

    cyphorious Braeburn

    Dabei seit:
    11.05.08
    Beiträge:
    46
    hallo!

    ich habe leider noch keine befriedigende lösung zu meinem problem gefunden, deswegen frage ich jetzt mal direkt nach.

    und zwar hab ich eine ganze menge .avi-files mit divx kodiert sind. um das ganze in itunes zu übernehmen, würde ich aus den .avi-files gerne quickTime movies machen. zu diesem zwecke nutze ich den divx doctor II.

    nach der konvertierung laufen einige videos problemlos, bei vielen aber passt die tonspur überhaupt nicht mehr zum bild. da ist teilweise ein delay von mehr als 5 sekunden dabei. meine vermutung ist, dass der sound minimal zu langsam abgespielt wird, weil es am anfang noch halbwegs passt und das delay gegen ende des videos immer länger wird.

    hat jemand eine idee, woran das liegen könnte? liegt es vielleicht an einer zu neuen divx-version, mit der der doctor nicht anständig umgehen kann?

    für ideen und ratschläge wär ich sehr dankbar.

    lg,
    cyphorious
     
  2. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Hast du dir mal die Quell-Videos angesehen? Gibt es dort ev. Gemeinsamkeiten, die anders sind, als bei den Videos welche ok sind? Bitrate? Framerate? NTSC?
     

Diese Seite empfehlen