1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Audio Hijak macht die MP3s zu leise - was tun?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von FrozenPenguin, 20.10.07.

  1. FrozenPenguin

    FrozenPenguin Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.12.06
    Beiträge:
    70
    Servus,

    möchte gerne Streams in normal laute MP3 wandeln. StreamRipper macht die richtige Laustärke hat aber das Problem das er keinen Sound aufnehmen kann der direkt über den Browser bzw. ein Plugin rausgeht. Audio Hijack macht dies - die MP3s sind aber deutlich leiser als die von StreamRipper weiß jemand was man da machen kann?
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Die echte URL herausbekommen und StreamRipper verwenden.
     
  3. FrozenPenguin

    FrozenPenguin Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.12.06
    Beiträge:
    70
    Geht bei Flash leider nicht so einfach.
     
  4. In Audio Hijack Pro gibt es Lautstärkeregelung, Equalizer und eine Reihe Effekte. Ggf. lohnt sich ein Upgrade.
     
  5. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Download starten und mit passenden Tools (FileJuicer, VLC, mplayer ...) Konvertieren.
     
  6. FrozenPenguin

    FrozenPenguin Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.12.06
    Beiträge:
    70
    @Steppenwolf: Ist die Laustenstärkenregelung mit 'Master Gain' gemeint? Dieses Effekteinstellungsmenü finde ich komisch. Normalerweise heißt die Laustenstärkenregelung doch 'Volume Settings'?
     
  7. Haftungsausschluss: Ich bin kein Techniker, begriffliche Ungenauigkeiten bitte folglich ich zu entschuldigen. Ich denke schon, dass Gain (dt. Verstärkung) in diesem Fall der richtige Regler ist. Und was die Effekte betrifft: Die Menüführung mag auf den ersten Blick "komisch" aussehen, doch sind die Funktionen für ein solches Programm sehr umfassend.
     

Diese Seite empfehlen