1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ATI Radeon X1600 und maximale Auflösung

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Atelis, 03.05.08.

  1. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    Hi!
    Ich habe einen iMac von 2006 mit einer ATI Radeon X1600 mit 256 MB, welche im Moment das interne Display mit 1680x1050 Pixel bemalt. Möchte mir jetzt einen externen Monitor zulegen und habe mir da auch schon einen ausgesucht (HP w2408h).
    Nur ist die Frage: schafft es die Grafikkarte? Der externe Monitor hätte dann nochmal eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln. Klappt das problemlos, oder soll ich doch lieber nach einem Kleineren Ausschau halten?

    PS: Ja, ich weiß, dass der Externe nur einen HDMI-Eingang hat - werde mir zusätzlich noch ein DVI-auf-HDMI-Kabel besorgen...
     
  2. donpat

    donpat Querina

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    187
    Die Auflösung schafft er auf jeden Fall die Frage ist nur ob der iMac mit 2 Adaptern umgehen kann?
    weil erstmal aus dem iMac raus mit mini DVI auf normal DVI und dann von DVI auf HDMI in den anderen Moni rein?
    da würd ich nochmal nachhacken ob das geht.
     
  3. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    Wird bei Mini-DVI auf DVI etwas mit dem Signal gemacht? Ist doch nur ein anderer Stecker, oder nicht?
    Dann wäre es quasi nur ein Adapter...

    EDIT: Wollte nur nochmal erwähnen, dass alles wunderbar klappt. :)
     
    #3 Atelis, 04.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.08

Diese Seite empfehlen