AT4 x265 / HEVC abspielen. Plex oder Infuse

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von Gorden19, 15.05.18.

  1. Gorden19

    Gorden19 Erdapfel

    Dabei seit:
    13.12.16
    Beiträge:
    5
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich habe eine kurze Frage (n), die ich mir nach längerem Surfen immer noch nicht beantworten kann. Vielleicht könnt Ihr mir helfen. Sollte es bereits einen Beitrag geben der mir hilft, würde ich mich freuen wenn mir jemand eine Info gibt.

    Ich habe ein Apple TV 4 Generation. Meine Filme liegen als MKV auf einer Synology 216j. Auf der NAS ist der Plex Server installiert. Verbunden über LAN. Router ist eine Fritz 7490. Infuse Pro 5 habe ich aktuell als Probeabo.

    Fast alle MKV's ind in 264 codiert. Kann ich in dieser Konfiguration auch MKVs mit 265 abspielen ? Mit beiden Anwendungen ?

    Und ich habe bis heute nicht verstanden, wer die Arbeit macht ;)
    Codiert das Apple TV die MKV's oder macht das doch meine NAS ? Gibt es hier Unterschiede zwischen PLEX und Infuse?
    Meine NAS ist sicherlich nicht die stärkste, sodass ich mir die Frage stelle, ob es "perspektivisch" möglich ist gleichtzeitig zu streamen.
    Wenn das ATV bzw. die APP die Arbeit übernimmt würde mir die vorhandene 216j ja theoretisch ausreichen.

    Schon mal besten Dank an Alle
     
  2. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    38.664
    Hallo!

    Zumindest bei Plex codiert immer der Server. Ausnahme ist Direct-Play, hier muss nichts extra umcodiert werden. Ob Videos direkt abgespielt werden können, hängt allerdings von Container-, Video- und Audioformat ab. Wenn es sich nicht um die vom Abspielgerät erforderlichen Formate handelt, muss der Plex-Server umcodieren.
     
  3. Gorden19

    Gorden19 Erdapfel

    Dabei seit:
    13.12.16
    Beiträge:
    5
    OK schon einmal vielen Dank.
    Also wenn die MKV z.B. ein Audioformat nutzt, welches das Apple TV nicht unterstützt (z.B. DTS) arbeitet die NAS und übernimmt die komplette codierung ?

    Laut technischen Daten beherscht das AT4 den HEVC Codec. Dann sollte eine Wiedergabe doch sowohl mit Plex als auch Infuse funktionieren ?
     
  4. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    38.664
    Beim Abspielen von MKVs am Apple TV muss der Plex-Server immer umcodieren.
     
  5. Gorden19

    Gorden19 Erdapfel

    Dabei seit:
    13.12.16
    Beiträge:
    5
    Super, danke für die Info.
     
  6. double_d

    double_d Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    08.03.12
    Beiträge:
    4.834
    Kann das ATV 4 überhaupt h.265 / HEVC? Ich tippe mal ins Blaue und sage Nein. Zumindest unterstützt der A8 kein Hardwareencoding und mit der NAS dürfte es dann auch arg eng werden.

    Zu mkv vs mp4 h.264 braucht es keine große Rechenkraft. Das schafft die NAS eher spielend. Ebenso bei DTS Sound.
    Aber h.265 auf ein Gerät zu bringen, was eigentlich kein h.265 unterstützt, braucht es wohl ein wenig mehr Rechenpower für Plex, wenn das so überhaupt geht. Ich muss gestehen, dass ich da bisher noch gar keinen Gedanken dran verschwendet habe, ob Plex von h.265 in h.264 transkodieren kann.
     
  7. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    38.664
    Oh, ich habe irgendwie 4K gelesen. Das Apple TV 4 kann tatsächlich kein H.265.
     
  8. schmidt0412

    schmidt0412 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    08.07.11
    Beiträge:
    1.187
    Hi, nutze bei mir infuse um fast alles abzuspielen, leider weiß ich im Moment nicht genau, ob darunter auch 256er sind, müsste ich mal eines umcodieren und testen ob infuse das abspielt.

    Würde sagen, das zumindest infuse die Videos selbst codiert, da ich meinen Server nur mit einer simplen Samba Freigabe ausgestattet habe und die wahrscheinlich keine codierfunktion erfüllt.

    Edit: Also laut Internet soll das ATV4 256 mit infuse abspielen können.
    Konnte es leider wegen fehlenden Files noch nicht testen, werd ich morgen vielleicht mal machen.
     
    #8 schmidt0412, 18.05.18
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.18
  9. wolf1210

    wolf1210 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    02.02.04
    Beiträge:
    938
    Plex kann 265 abspielen (streamen)
    die andere Möglichkeit ist das Video umzustricken in 264 - das geht mit Handbrake oder mit remux
     

Diese Seite empfehlen