1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Assassins Creed in Parallels 5

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Eingeweidemann, 26.12.09.

  1. Eingeweidemann

    Eingeweidemann Alkmene

    Dabei seit:
    26.12.09
    Beiträge:
    31
    Hallo
    ich bin kürzlich auf Mac umgestiegen und würde gerne mein AC wieder zocken, außerdem kommt ja bald der zweite Teil raus. Ich hab mir die Trialversion von Parallels Desktop 5 runtergeladen und mein Windows installiert, Trackmania läuft einwandfrei. Assassin's Creed kann ich nicht installieren, mitten in der installation Bricht er ab und sagt, er findet eine Datei nicht. Meine Trial läuft bald aus und ich weiß nicht ob es überhaubt läufen würde (meine specs stehen unten). Vielleicht liegt es an der Trial, glaub ich abernicht. Ich will auch keine 70€ ausgeben, nur damit es dann später doch nur unter Bootcamp läuft. Vielleicht hat hier jemand erfahrung damit ?
     
  2. maz_ab

    maz_ab Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.695
    Auch wenn PD5 in der Zwischenzeit DirectX9 läuft, darfst du dich keienr Illusion hingeben.
    Ein Spiel wie Assasins Creed wird (sofern es sich installieren lässt) nicht flüssig spielen lassen. Dafür ist die Grafik zu aufwendig.
    Den Rechner hat OSX 10 am laufen, emuliert Windows und soll dann noch eine Grafikperle wie Assassins Creed starten... dafür ist PD5 ja gar nicht ausgelegt, geschweige denn dein Mac.

    Die beste Lösung zum spielen von Windows Games ist und bleibt Windows unter Bootcamp zu installieren.
    Da hast du die komplette Rechenleistung fürs Spiel (okay Windows schluckt auch ein wenig).
    Hinzu kommt, dass man sich ja sowieso Windows kaufen müsste... also warum nicht nur eine Software kaufen und Bootcamp verwenden. Das gesparte Geld kannst du dann in Assasins Creed 2 stecken.
     
  3. Eingeweidemann

    Eingeweidemann Alkmene

    Dabei seit:
    26.12.09
    Beiträge:
    31
    OK Danke für die Antwort.
    Windows ham wir noch zur Genüge, weil mein Vater jetzt auf 7 umsteigt, und das olle XP reicht alle mal. Also werde ich mir das Geld sparen und das mit Boardmitteln erledigen.
     
  4. maz_ab

    maz_ab Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.695
    Umso besser. Dann nutze lieber Bootcamp.

    Ich weiss, ist nervig, dass man im Prinzip immer switchen muss. Aber letztendlich für angenehmes spielen wirklich die beste Lösung.
     

Diese Seite empfehlen