1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

ASF Converter

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von Schoaf, 23.07.08.

  1. Schoaf

    Schoaf Granny Smith

    Dabei seit:
    21.05.08
    Beiträge:
    16
    Hy,
    ich hab da mit einer einfachen TRAVELER Digi video Cam Ein Video gemacht.
    Hab mir das jetzt auf mein MacBook gespielt und musste Feststellen, dass die Videos im ASF-Format sind und ich damit nix anfangen kann, außer mit VLC-Player kann ich die Files nicht mal öffnen, dabei will ich das aber in iMovie spielen um zu bearbeiten.

    Mit VLC hab ich probiert die Sache zu konvertieren, dabei tritt jedoch ein Fehler auf und die Tonspur gehlt bei dem so erzeugten mpeg oder mov File.

    Hoffe es hat jemand einen guten Tip bezüglich Software für mich!

    Danke schon mal an alle die sich beteiligen!
     
  2. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    #2 streuobstwiese, 23.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.08
  3. Schoaf

    Schoaf Granny Smith

    Dabei seit:
    21.05.08
    Beiträge:
    16
    War mal ned so schlecht, bin aber leider trotzdem nicht weite gekommen.

    Der 1. Link war nur ein Player so wie ich das verstanden hab, also für mich von geringen interesse da ch das ganze ja konvertieren will zum um es weiter zu bearbeiten.

    Der 2. Link war da schon besser. Nachdem ich das ASF File importiert habe und abspeilen wollte kan nur ein verzerrtes/verpixeltes Bild + Tonspur zum vorschein.
    Das Entspricht der Erfahrung die ich mit Video Converter von AppleMacSoft gemacht habe, also auch kein befiredigenes Programm, obwohl dafür geld verlagt wird.

    Habe mir außerdem einen WMV PlugIn für QT, so wie QTPro zugelegt, jetzt kann ich das ASF Zwar öffnen aber auch nur Verpixelt/Verzerrt.

    Fazit: VLC is der Einzige Player mit dem ich die Dateien abspielen kann, nur der nimmt mir bein Konvertieren die tonspur nicht mit.

    Hoffe auf weitere gute Ideen, denn sonst werde ich bald mit einem Vorschlaghammer gegen diese Billigausührung von einer Video-Digi-Cam vorgehen müssen.

    Danke jedenfalls für die bereits geleistete Hilfestellung!
     
  4. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Gute Idee - wer beschäftigt sich schon gerne freiwillig mit solch einem proprietären Schrott:cool:
     
  5. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    iMovie ist so richtig gut mit DV Film. Aber mit WMV bist du auf dem Mac sowieso schlecht aufgehoben. Das mit dem Vorschlaghammer trifft es schon ganz gut.
     
  6. Schoaf

    Schoaf Granny Smith

    Dabei seit:
    21.05.08
    Beiträge:
    16
    !!!!!Yipeeeee!!!!!!

    Hab ich ein Glück, dass ich den Vorschlaghammer nicht gleich gefunden hab.

    Deshalb hab ich mich nämlich nochmals vors Internet geklemmt und ein bischen herumgesurft, und man glaubt es kaum, aber hab endlich eine SW gefunden die mir das nach meinen Vorstellungen convertiert, ganz easy!

    Hab mir gedacht ich muss das gleich posten damit zukünftige ASF "Fans" auch was davon haben.

    Das Programm heist FFmpegX man muss sich hald die Installationsanweisungen genau durchlesen (nicht erschrecken, die sind auf Englisch ;)).
    Es ist nämlich noch ein extra File mit Contents runter zu Laden und bei der Installation drauf zu verweisen.

    So, jetzt kann ich wieder in ruhe sagen: Was Microsoft kann, kann mein Mac schon lange! :cool:
     

Diese Seite empfehlen