1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Artikel zu Genius-Funktion bei Spiegel-Online

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von iPiet, 27.09.08.

  1. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Nichts wirklich neues, aber eine kurze Zusammenfassung und Kritik zur Genius-Funktion gibt es auf Spiegel-Online:

    Apple-Musikbibliothek:
    iTunes erkennt Musikgeschmack


    Dort wird beschrieben, dass Titel, die sich zwar auf dem Rechner, nicht aber im iTunes-Store befinden, nicht von Genius für Wiedergabelisten berücksichtigt werden. Das heißt doch, Genius würde, obwohl ein "unbekannter" Titel zu den persönlichen Lieblingstiteln gehört, diesen nie für eine Wiedergabeliste berücksichtigen und somit den Musikgeschmack Store-gerecht filtern (als es ohnehin schon der Fall ist).

    Wie sind Eure Erfahrungen mit diesen "unbekannten" Titeln?
     

Diese Seite empfehlen