1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arktis Kundenfang mit "falschen" Billigpreisen

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von DHueb, 10.03.08.

  1. DHueb

    DHueb Gast

    Hallo Mac-Gemeinde,

    möchte hier meine Erfahrung zu Arktis.de kundtun und anfragen, wem gleiches oder ähnliches mit arktis.de widerfahren ist.

    habe bei arktis.de am mittwoch online eine 1TB Festplatte von laCie für EUR 199 gekauft, abwicklung über kreditkarte, die auch gleich belastet wurde. am freitag bekam ich eine email von arktis.de mit der mitteilung, dass ihnen ein "kleiner fehler" unterlaufen wäre und die platte nicht EUR 199, sondern EUR 259 kosten würde. Ist irgendjemand beim kauf bei arktis.de ähnliches passiert – das preise nach dem kauf als kleine fehler bezeichnet wurden und die preise doch erheblich höher liegen ?

    würde mich freuen, von euch zu hören. danke.

    grüße, d_hueb
     
  2. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Hallo,

    ich habe noch von keinem ähnlichen Fall erfahren und gehe daher von einem Versehen aus.
    Das ist mir in etlichen Elektromärkten schon passiert: "Hups, da steht aber 19,99€!":-D
     

Diese Seite empfehlen