1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ARD via Terminal aktivieren?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von meister eder, 23.02.07.

  1. meister eder

    meister eder Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    152
    Hallo, ist es möglich ARD via Termina zu aktivieren und vieleciht einen ARD User anlegen? Der server ist an, ich komme via ssh drauf und kann mich auch als su einloggen und rebooten. Mit ard sehe ich ihn zwar habe aber den Zugriff verweigert. Weiss auch nicht warum dies so ist, lief ewig so.
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ja, wie das geht steht in der Hilfe com ARD Admin. (kickstart)
    Gruß Pepi
     
  3. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    ganz einfach:

    Code:
    /System/Library/CoreServices/RemoteManagement/ARDAgent.app/Contents/Resources/kickstart -activate -configure -access -on -users xxxx -privs -DeleteFiles -ControlObserve -TextMessages -OpenQuitApps -GenerateReports -RestartShutDown -SendFiles -ChangeSettings -setmenuextra -menuextra no -restart -agent
    hab ich in meinem Notizzettel gespeichert, weil mir exakt die oben beschriebene Situation häufiger mal begegnet ;). In o.g. Beispiel ist xxxx durch den Userkurznamen zu ersetzen, der den Zugriff erhalten soll.

    Gruß Stefan
     
  4. meister eder

    meister eder Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    152
    perfekt, vielen Dank!!
     

Diese Seite empfehlen