1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ARCOR WLAN 200 und IChat - ARRRGGGHHH

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Smakelijk, 27.06.07.

  1. Smakelijk

    Smakelijk Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.03.07
    Beiträge:
    11
    Sorry, für den Fall, dass es ein Posting gibt, das das Thema fixed aber ich finde nur alte Postings und keine wirkliche Hilfe.

    Ich sitze gerade beim Kollegen und versuche verzweifelt IChat mit einem Arcor WLan Router zum Fliegen zu bringen. Kann mir mal jemand eine funktionierende aktuelle Konfig zukommen lassen?

    Wir haben - viele Ports freigeschalten in NAT - aber gibt es noch etwas, das zusätzlich eingetragen werden muss? Das Release des Routers ist:V3.40(AHS.1) | 7/31/2006

    Any ideas oder andere Hilfe? Ich will auch mal wieder nach hause.....

    Gruß
    Thorsten
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    > viele Ports freigeschalten in NAT - aber gibt es noch etwas, das zusätzlich

    Viele Ports? Wo zu, es gibt:

    TCP + UDP 5190 - iChat und AIM Anmeldung
    TCP + UDP 16384 - 16403 - Senden und Empfangen von Audio und Video
    UDP 5060 - Initialisieren eines Audio-Video-Chat

    Fertig.

    Geht es dann nicht, kann das Problem die Firewall im Router, die Firewall in MacOS X oder die Firewall(s) der Gegenstelle sein.

    Manche Router wollten nach dem ändern der Port-Einstellungen auch mal neu gestartet werden, was meistens nicht im Handbuch steht.

    Manchmal nutzt es wenn die Router fragmentierte UDP-Pakete durchlassen.
     

Diese Seite empfehlen