1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Arbeitsspeicher Problem!!!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Chris888, 18.09.08.

  1. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Hallo zusammen,

    Ich habe mir arbeitsspeicher für meinen IMac G3 450 Mhz indigo blau gekauft ( 2x512 MB PC 133 SDRam 133 Mhz) man hatte mir gesagt das die für diesen Computer Funktionieren aber aus irgend einem Grund fährt mein Computer nicht hoch wenn ich sie rein mache er macht nur so ein ton und das wars....was ist denn da das problem bitte helft mir??? :-[

    MfG

    Chris
     
  2. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    ist der speicher gebraucht? neu gibts sowas doch kaum noch, oder? wenn es einen ton gibt kann das vieles bedeuten... speicher defekt, speicher steckt nicht richtig drinn oder durch den einbau wurde ein anders teil geschrottet (worst case).
     
  3. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    #3 s0f4surf3r, 18.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.08
  4. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Ist der Ton der Apple-typische Startsound oder klingt er eher wie das Freizeichen eines Telefons?
     
  5. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Hallo,

    danke für die vielen antworten, also als erstes die Arbeitsspeicher sind neu ich habe sie mir in den USA gekauft (bestellt) der ton hört sich an wie ein freizeichen in einem telefon, ich habe die arbeitsspeicher richtig reingesteckt so wie in der anleitung aber es funktioniert irgendwie nicht dann habe ich es mit den alten versucht und dann ist alles in ordnung (1x 128 MB PC100 und 1x 128 MB PC 133) aber das ist echt langsam. ach und der Ton kommt nur einmal. Ich hatte mir extra noch ein neues mainboard gekauft weil der händler noch eins hatte (600 MHz) damit funktionierte es auch nicht.
     
  6. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    komisch.. ein Ton würde ja bedeuten, dass er gar kein Ram findet. Hast du es mal mit einem einzelnen neuen Riegel probiert? Und das man nen PC100 mit nem PC133 zusammen laufen lässt hätt ich auch nicht gedacht ^^
     
  7. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    ja habe ich probiert aber es funktioniert nicht ich habe auch gedacht das funktioniert nich war auch verwundert als ich ihn auf gemacht habe und das gesehen habe sie sehen sogar unterschiedlich aus aber es funktioniert mit den beiden (PC 100 Und PC133) aber keiner der neuen funktioniert obwohl es fast die gleichen sind wie der eine alte PC 133 einziger unterschiet ist das diese schwartzen blöcke bei dem alten nur auf einer seite sind und bei den neuen auf beiden seiten.
     
  8. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Schick die Dinger zurück. Hast ja 14 Tage Rückgaberecht. Wenn du nen kleinen PC-Laden um die Ecke hast, dann würd ich die Kiste dorthin bringen und Vor Ort ein Paar Riegel ausprobieren.
     
  9. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Sorry habe gerade gelesen das ich ziehmlich durcheinander geschrieben habe.

    Ich habe mich auch gewundert als ich den Imac das erstemal aufgemacht habe das zwei unterschiedlich Arbeitsspeicher drin sind ich habe gedacht das immer die gleich drin sein müssen.
    aber aus irgendeinem grund scheint es zu funktionieren.

    Naja ich habe versucht nur jeweils einen der beiden neuen Arbeitsspeicher rein zu machen aber dann funtioniert nichts.

    Sind das vielleicht die falschen arbeitsspeicher obwohl ich oft gelesen habe das die da rein sollen??
     
  10. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    ja mit dem zurückschicken ist so ne sache ich habe nur die möglichkeit sie 48Std zurück zugeben und die sind schon rum und mit dem laden um die ecke ist auch so ne sache bevor ich sie mir in den USA bestellt habe bin ich hier in Berlin überall rumgelaufen und immer kam die antwort die sind schon zu alt sie können mir nicht weiter helfen ich sollte mal im internet schauen bei ebay oder so.
     
  11. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    wenn die nach deutschland verkaufen, müssen die auch die deutschen gesetze beachten. du hast also das recht die dinger zurück zugeben wenn sie nicht funktionieren.
     
  12. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    darf man fragen warum du die Dinger in den USA bestellst? Na ja egal. Gehen tun sie jedenfalls nicht. Jetzt kannst du sie bei ebay reinhauen ;).. jetzt schau mal in die Hardware-Übersicht im OS und schau was da unter Modell-Identifizierung steht. Dann schaust du hier: http://www.everymac.com/systems/by_capability/macs-by-machine-model-machine-id.html nach dem Modell und klickst drauf. Vllt. steht da ein anderer Speicher. Falls die Riegel kaputt sind, kann ich dir zum Testen ja mal einen meiner 512 SD-RAM 133 schicken.

    /e: also bei allen G3 400MHz iMacs ist PC100 Ram angegeben. Da du 133er gekauft hast, dürfte es wohl daran liegen. Meine Riegel passen dann bei dir auch nicht. Bei eBay gibts welche für 15 Euro.. ebay Suche nach: PC100 SD-RAM 512
     
    #12 s0f4surf3r, 19.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.08
  13. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Ich habe hier keine Arbeitsspeicher gefunden und habe bei ebay einen shop entdeckt der Hardware für alte Macs verkauft deswegen USA. Ja und es sieht wohl so aus als hätte ich die falschen arbeitsspeicher wenn ich nach dem link gehe brauche ich PC100

    danke für die hilfe jetzt weiß ich wenigstens woran es liegt.


    Mal ne andere Frage kann mein mainboard auch kaputt gehen wenn man ausversehen falsche arbeitsspeicher rein macht?
     
  14. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    bitte. Nein da kann nichts passieren. Bei ebay gibts den RAM auf jeden Fall auch in Deutschland.
     
  15. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Als Empfehlung (wohl zum 10'000sten mal)
    http://www.mactracker.ca/
    Alle je gebauten Äpfel mit allen relevanten Angaben.
     
  16. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Warum erst kaufen und dann hier fragen? Möglichrweise hast Du auch zuviel RAM reingetan, dann verweigern einige Maschinen den Dienst. Und warum bestellst Du den Krempel in der USA? Um am Schluss 2-3 Öken zu sparen?
     
    #16 Kernelpanik, 19.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.08
  17. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Die antwort habe ich schon geschrieben weil ich sie hier nicht gefunden habe ich weiß auch nicht was da so schlimm dran ist das ich sie in den USA gekauft habe und zu viel habe ich bestimmt nicht rein gemacht weil ich mich auch schon vorher informiert habe das ich sie aufrüsten kann bis 1GB ich bin nur durch einander gekommen ob PC 133 oder PC 100 weil man mir hier im Computerfachhandel gesagt hat PC 133 müsste ich kaufen und dies sei fast nurnoch im Ausland möglich über ebay oder sonst wo.
     
  18. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    Hallo,

    Ich bins schon wieder....ich wollte mir ein paar arbeitsspeicher kaufen und stehe jetzt wieder vor einer großen frage. Ist es egal ob die Arbeitsspeicher Registerd und ECC sind oder nicht?
    Also bei ebay heist es: 64Mx72 SDRAM, PC-100, 512MB 2stück, 100 MHZ, CL3, ECC, Reg.

    Kann ich die kaufen oder müssen sie unregisterd und ohne ECC sein?

    Nur noch mal zur info das ist mein Mac.

    IMac G3
    450 MHz
    slot in DV+

    Mfg
     
  19. chironex

    chironex Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    1.452
    Dazu eine kleine Geschichte von mir:
    Mein Chef hat sich (von einem Apple Haendler in Deutschland) sein PowerBook G4, 1,33Ghz auf 2GB RAM aufruesten lassen + 10.5 installieren. Endergebnis als das Geraet (in einer laecherlichen Verpackung) wieder zurueckkam: OS hatte div. Fehler und der G4 startete wie ein Blinker (geht, geht nicht, geht...). Ich habe den dann ueber's WE mitgenommen, Backup gemacht, 10.5 neu und nicht (wie das wohl der Haendler gemacht hat) importiert, sondern alles man. eingerichtet. Den neuen Speicher habe ich bei Theile in Speyer geordert und gleich dort einbauen und testen lassen. Grund wieso der andere nicht richtig lief. Kein "Universal" RAM.
    Fazit der ganzen Aktion: Ich hoffe Mein Chef hat aus der Sache gelernt und laesst beim naechsten mal gleich die richtigen Leute an seinen Rechner ;)
     
    #19 chironex, 28.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.08
  20. Chris888

    Chris888 Gloster

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    61
    ok....aber kann ich jetzt die Arbeitsspeicher kaufen oder nicht?

    64Mx72 SDRAM, PC-100, 512MB 2stück, 100 MHZ, CL3, ECC, Registerd von der marke infineon/Qimonda
     

Diese Seite empfehlen